Wirtschaft

Diese Ü-Ei-Figuren sind ein Vermögen wert

Foto: pr

Fast jeder hat schon mal ein Überraschungsei geschüttelt in der Hoffnung, darin eine Sammelfigur zu finden. Einige dieser Zahlen sind ein Vermögen wert.

Die meisten Sammlerfiguren haben einen ideellen Wert. Aber es gibt einige Ü-Ei-Figuren, die ein Vermögen wert sind. In diesem Zusammenhang ist von fast 12.000 Euro die Rede. Die glücklichen Besitzer haben in den letzten Jahren Tausende von Euro an Verkäufen verdient.

Chirurgische Eier – seit Generationen ein wertvoller Kult

Überraschungseier gibt es schon seit vielen Jahren. Sie sind immer noch der Kassenschlager bei Ferrero. Schoko-Ei-Fans sind mit der kleinen Überraschung groß geworden. Geblieben ist der Werbeslogan: In jedem 7. Ei steckt eine begehrte Sammelfigur. Viele versuchen durch Schütteln oder Verschieben, durch Gewicht und bestimmte Geräusche herauszufinden, welches Überraschungsei den begehrten Charakter enthält. Andere kaufen große Mengen Mystery Eggs, um sich die gesamte Charaktersammlung zu sichern.

Das sind die teuersten Ü-Ei-Figuren

Besonders die gut erhaltenen alten Figuren haben einen erheblichen Sammlungswert. Es gibt Ü-Ei-Figuren, die fast 12.000 Euro wert sind. Die wertvollsten Figuren sind die Schlümpfe aus dem Überraschungsei. Ab 1979 konnten erstmals Schlümpfe geschlüpft werden. In diesem Zusammenhang sind der Nachtwächterschlumpf, der Eitelkeitsschlumpf und der Pfeifende Schlumpf die begehrtesten Sammlermodelle.

Ü-Eifiguren – Vermögenswert: 3.000 bis 12.000 Euro

12.000 Euro gibt es für den kleinen Nachtwächter Schlumpf mit seiner Laterne in der Hand. Aber es muss der blaue Plastikrohling sein. Damals wurde die Farbe noch auf diese blaue Hose und Mütze gemalt. 2021 wird ein pfeifender Schlumpf voraussichtlich für mehr als 5.000 Euro verkauft worden sein. Auch in diesem Bereich sind die Figuren mit dunkler Hose und gelber Trillerpfeife besonders wertvoll. Immerhin brachte der Verkauf des Eitelkeitsschlumpfs einem glücklichen Besitzer mehr als 4.000 Euro ein. Er hat einen silbernen Spiegel in der Hand und auch ein dunkelblaues Gemälde.

Siehe auch  EU-Chipgesetz: Alte Produktionsverfahren können "Stand der Technik" sein.

Für die Vorgängerserie – in der Farbe Dunkelblau – gibt es noch 3.000 Euro. Wenn Sie noch alte Figuren in Ihrem Zuhause haben, sollten Sie einen Besuch abstatten eBay-Anzeigen oder sehen Sie sich die Sammelfigurenforen an, um zu sehen, was Ihr Set wert ist.

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close