Dienstag, April 16, 2024

Creating liberating content

Virtuelle Server – nicht...

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber...

Nährstoffmangel und Heißhunger: Was...

Wenn es um Ernährung und Gesundheit geht, kommuniziert unser Körper auf vielfältige Weise...

Wer ist Deven Schuller:...

Deven Schuller, eine Schlüsselfigur in der Finanzwelt, hat durch seine außergewöhnlichen Strategien, insbesondere...

Grüne Wende in Paderborn:...

In der heutigen Zeit ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort; es ist...
StartTop NachrichtenDie aktuelle Covid-Welle...

Die aktuelle Covid-Welle aus China sei „sehr ernst“ zu nehmen: Deutschland

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock sagte am Mittwoch (4. Januar), die aktuelle Covid-Welle aus China sei „sehr ernst“ zu nehmen. Auf einer Pressekonferenz sagte Baerbock: „Mit Blick auf Covid und China sind auch dies Themen, die wir gestern kurz besprochen haben. Wir haben sehr ähnliche Ansichten. Unser Ziel ist eine gemeinsame europäische Lösung. Wir müssen die aktuelle Covid-Welle aus China sehr, sehr ernst nehmen.“

Baerbock sagte, da China kaum Details preisgebe, sei die europäische Zusammenarbeit sehr wichtig und die Zusammenarbeit mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ebenso wichtig für volle Transparenz darüber, wie die Situation in China derzeit aussieht, berichtete die Nachrichtenagentur Reuters.

Seit Beginn der Pandemie hat Deutschland laut WHO-Daten mehr als 37,4 Millionen Covid-Fälle und 161.714 Todesfälle verzeichnet.

Derzeit hat die Bundesregierung keine Beschränkungen für Reisende aus China erlassen, obwohl andere europäische Länder wie Frankreich, Italien und das Vereinigte Königreich (UK) dies tun.

In Frankreich müssen Reisende aus China einen negativen PCR- oder Antigentest vorlegen, der weniger als 48 Stunden vor Abflug durchgeführt wurde. In Italien hat die Regierung für solche Reisenden Covid-Antigen-Abstriche und Virus-Sequenzierung angeordnet.

SCHAU AUCH | Die Länder der Europäischen Union unterhalten in einer sich verschlechternden Situation Covid-Bürgersteige für Reisende

Andererseits müssen ab dem 5. Januar alle Reisenden aus China nach Großbritannien vor dem Einsteigen einen negativen Test vorlegen. Die Regierung sagte auch, sie werde eine Stichprobe von Ankünften testen, um neue Varianten zu verfolgen.

Inzwischen hat die chinesische Regierung „diskriminierende Praktiken“ verurteilt, da immer mehr Länder chinesischen Reisenden Beschränkungen auferlegen.

„(Solche Maßnahmen) sollten nicht als Gelegenheit genutzt werden, sich an politischer Manipulation, diskriminierenden Praktiken oder der Beeinflussung des normalen Austauschs und der Zusammenarbeit zwischen Menschen zu beteiligen“, sagte Mao Ning, Sprecher des chinesischen Außenministeriums, auf einer Pressekonferenz am Mittwoch. Reuters wies darauf hin, dass virusbedingte Beschränkungen wissenschaftlich und angemessen sein sollten.

Sie können Schreiben Sie jetzt für wienews.com und werde Teil der Community. Teilen Sie Ihre Geschichten und Meinungen mit uns Hier.

Continue reading

Die Bearbeitungszeit für ein Schengen-Visum für Reisen nach Deutschland wurde auf 8 Wochen verkürzt

<!-- -->Verzögerungen bei der Visa-Bearbeitung haben den Reiseverkehr in ganz Europa beeinträchtigt. (Vertreter)Neu-Delhi: Die Bearbeitungszeit für ein Schengen-Visum für Reisen nach Deutschland wurde auf acht Wochen verkürzt und es werden Anstrengungen unternommen, sie weiter zu verkürzen, sagte Georg...

​Tritax EuroBox treibt Verkaufsplan mit Verkauf von Vermögenswerten in Deutschland im Wert von 65 Millionen Euro voran | Nachricht

Tritax EuroBox, das bis Ende 2024 Verkäufe im Wert von mindestens 150 Millionen Euro anstrebt, verkauft eine Immobilie in Deutschland für 64,6 Millionen Euro an einen europäischen Immobilienverwalter. Der Verkaufspreis der 43.200 m² großen Immobilie in Hammersbach entspreche weitgehend der...

EU fördert KI und Robotik in der Landwirtschaft in Deutschland, Frankreich und Italien

EU fördert KI und Robotik in der Landwirtschaft in Deutschland, Frankreich und Italien Das Agri-Tech-Zentrum in Osnabrück ist Labor, Werkstatt und Versuchsfeld in einem Gestern der Deutsche Universität Osnabrück kündigte den Start der AgrarlebensmittelTEF Projekt. Das...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.