sport

DFB-Team der Nations League: Manuel Neuer mit Ankündigung

ichJoachim Löw hat in den letzten Wochen nur seinen Kapitän im Fernsehen gesehen, wie gut er sich gehalten hat, und dann eine Reihe von Trophäen hochgehalten. Der Erfolg Bayerns ist jetzt garantiert Manuel Neuer lebe wieder mit dem Nationaltrainer und muss einen entscheidenden Beitrag leisten, um sicherzustellen, dass die deutsche Nationalmannschaft am kommenden Samstag (20.45 Uhr). im FAZ Live Ticker für die Nations League und auf ARD) bricht endlich den letzten Fluch in der Ukraine. “Es ist wichtig, dass wir ein weiteres Spiel gewinnen”, sagte Neuer nach seiner Ankunft in Kiew. „Das letzte Spiel, in dem wir alle zusammen waren, war vor elf Monaten. Es war auch unser letzter Erfolg. Darauf wollen wir aufbauen. “”

Der 34-jährige Newcomer ist mehr denn je ein Symbol für das alles entscheidende Gewinnergen. Mit dem FC Bayern Seit dem Neustart des Profifußballs nach der Corona-Sperre hat er fünf Titel-Trophäen erhalten – es war kein Konfetti-Regen mehr möglich. “Natürlich haben wir viele Titel gesammelt”, sagte Neuer und hoffte, dass die Nationalmannschaft daraus lernen kann: “Der Teamgeist war entscheidend.”

Ter Stegen wird vertrieben

„Es ist gut, Manuel hinten zu haben. Das Vertrauen, das er vermittelt, und die Erfahrung, die er mitbringt, sind gut für jedes Team auf der Welt “, sagte Neuers Teamkollege in München. Leon Goretzka nach einem von Bayerns Triumphen. Neuer glänzte in allen Wettbewerben. Er wurde mit großem Abstand zum besten Champions-League-Torhüter der Saison gewählt. Neuer setzt als Torhüter erneut Maßstäbe, genau wie als Libero-Torhüter beim WM-Triumph 2014 in Brasilien.

Seit 2010 spielt er regelmäßig Tore bei allen wichtigen Turnieren der Nationalmannschaft. Wenn nichts Besonderes passiert, gilt dies auch für die EM, die auf den Sommer 2021 verschoben wurde. Aus einem Match um die Nummer eins Niedrig niemand spricht mehr. Bei der gescheiterten Weltmeisterschaft in Russland im Jahr 2018 stolperte der zuvor verletzte Bayer und Herausforderer Marc-André ter Stegen – und behauptete es später. Low gab dem regulären Torhüter des FC Barcelona einige Spiele im DFB-Trikot. Medienberichten zufolge steht Ter Stegen kurz vor der Verlängerung seines Vertrages mit dem spanischen Zweitplatzierten. Es ist nur “eine Frage der Tage”, schrieb die Sportzeitung “Mundo Deportivo” am Freitag.


Nationaltrainer Joachim Löw bereitet seine Spieler auf das Duell mit der Ukraine in der Nationenliga vor.
::


Bild: dpa


Nach dem spektakulären 8: 2 des FC Bayern gegen Neuer gegen Barcelona im Viertelfinale der Champions League ist die Hackordnung wieder klar. Besonders seit ter Stegen musste sich nach dem Albtraum von acht Toren beim Estádio da Luz in Lissabon einer Operation am rechten Knie unterziehen. Der 28-jährige Ex-Gladbacher sprach damals von einer vorbeugenden Maßnahme. Aber Ter Stegen ist immer noch nicht wieder auf dem Rasen. Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt und Bernd Leno von FC Arsenal sind die Ersatzspieler in der Ukraine.

In Kiew wird Neuer, der vor der Koronapandemie im November 2019 zuletzt im DFB-Tor war, sein 93. Länderspiel bestreiten. Der Einwohner von Gelsenkirchen sollte im EM-Jahr 2021 100 verdienen, wenn er gesund bleibt. Das Ende seiner Ära mit der Nationalmannschaft ist noch nicht in Sicht. Neuer hält jetzt an dem Jahr fest, das die Corona-Krise verloren hat DFB-Team gleich dahinter? Bei den Bayern hat er seinen Vertrag bereits bis zum Sommer 2023 verlängert. Nein, das haben Sie nicht so gesehen, antwortete der Torhüter: „Ich bin seit fast zwei Jahren verletzt. Wenn ich das tun würde, würde ich überhaupt nicht aufhören zu spielen. “Aber er betonte auch:” Ich bin fit, ich fühle mich sehr gut, ich mag Fußball. “”

READ  Tour de France: Miguel Ángel López - Superman fliegt wieder

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close