Wissenschaft

DewertOkin präsentiert auf der virtuellen Messe hochwertige Armaturen für Sitzmöbel

Diese Pressemitteilung wird hier abgelegt und in ihrer ursprünglichen Form angezeigt, die nicht von Furniture Today bearbeitet wurde.

Kirchlengern, 7. Januar 2021 – Moderne Technologie in einem modernen Umfeld: DewertOkin zeigt auf seiner virtuellen Messe vom 20. bis 23. Januar 2021 anforderungsbasierte Armaturen für verstellbare Polsteranwendungen. Zu den Highlights zählen die 8-Zoll-Armaturen 516D und 516D. Neben der Hardwaretechnologie präsentiert das Unternehmen auch die dazugehörige Antriebs- und Systemtechnik für den Einsatz in elektrisch verstellbaren Sitzmöbeln. Hochwertige Steuerungsoptionen und optionale drahtlose und Bluetooth-Konnektivität ergänzen diese Möbellösungen.

Ob bei der Arbeit, im Auto oder zu Hause – laut einer Studie aus dem Krankenversicherungsbericht 2018 verbringen die Deutschen durchschnittlich 7,5 Stunden am Tag im Sitzen. Während dieser Zeit möchte DewertOkin, dass sich seine Kunden so wohl wie möglich fühlen. „Neben hohem Arbeitsdruck oder fortgeschrittenem Alter wird Komfort für viele Menschen immer wichtiger. Aufgrund des demografischen Wandels und der Digitalisierung besteht seit einigen Jahren eine wachsende Nachfrage nach verstellbaren Sitzmöbeln “, erklärt Jörg Lehnen, Bereichsleiter Seating bei DewertOkin. Entscheidend für hochwertige Polstermöbel ist die Verwendung ebenso hochwertiger Beschläge. Aus diesem Grund bietet der langjährige Antriebsexperte im Sitzbereich seit 2019 auch bedarfsgerechte Beschläge für verstellbare Sitzmöbel unter dem Markennamen OKIN an. Aufgrund der Koronapandemie stellt das Unternehmen seine neuen Produkte praktisch vor. Reich. „Ob digital oder persönlich, ich glaube, wir können unsere Kunden und interessierten potenziellen Kunden mit unserer vertrauenswürdigen Kompetenz informieren, beraten und inspirieren“, fügt Jörg Lehnen hinzu. Für ein besonders realistisches Ausstellungserlebnis können Besucher ihre eigene VR-Brille tragen.

OKIN konzentriert sich auf One-Stop-Shopping

READ  Erklärt: Wer ist Raja Chari, der indisch-amerikanische Astronaut, der die Crew-3-Mission von SpaceX befehligt?

Auf der VR-Messe präsentiert DewertOkin die Highlights seiner vielseitigen Produktpalette. Dies beinhaltet die 516D Armatur. Diese robuste “Holz-Boden” -Anpassung bietet hervorragenden Komfort und Sicherheit. Es bietet dem Endbenutzer auch eine höhere und längere Beinstütze. Der 516D 8“” ist perfekt für eine niedrige Sitzhöhe. Das Unternehmen verfügt auch über geeignete Bedienfelder, die zu den Armaturen passen. Mit der neuen Ridge-Bedienfeldserie können Sie die Kopf- und Fußteile eines Sessels oder Sofas einfach und präzise einstellen. Die einfache Bedienung wird durch das ergonomische, hochwertige Design und den Home-Button garantiert. „Mit unseren kompletten technischen Lösungen wollen wir wichtige Branchentrends setzen und die Entwicklung intelligenter Möbel weiter vorantreiben, so wie es unser Firmenmotto vorsieht: One-Stop-Shopping für intelligente Möbel“, sagt Jörg Lehnen.

Wie bei unseren regulären Messen haben Besucher während der VR-Veranstaltung verschiedene Möglichkeiten, die Vertreter von DewertOkin zu kontaktieren: per Telefon, Live-Chat oder Videoanruf. Interessenten können auch im Voraus einen persönlichen Termin vereinbaren oder Fragen zur virtuellen Messe stellen.

Die virtuelle Messe OKIN findet vom 20. bis 23. Januar 2021 von 10 bis 18 Uhr (MEZ) statt. Interessenten können sich vorab unter anmelden www.dewertokin-vr-events.com.

Für mehr Informationen: www.dewertokin.com/

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close