Technologie

Deutschland setzt Zieldatum für Klimaneutralität auf 2045

Umweltminister Schulze nannte die neuen Ziele “wirklich ehrgeizig” und sagte, sie hätten “ein faires Angebot für die jüngere Generation” vorgelegt. Sie fügte hinzu, dass das reformierte Gesetz die Umsetzung einer Lösung für die Kritik des Gerichts sicherstellen würde.

In einer weithin gelobten Entscheidung als historisch entschied das oberste deutsche Gericht, dass die Klimagesetzgebung der Regierung keine Details zu Emissionsminderungszielen nach 2030 enthält. Die Entscheidung hat die Klimaschutzmaßnahmen “erheblich gestärkt”, indem sie feststellte, dass die Regierung das Klima nicht schützen könnte im Konflikt mit den Grundrechten (junger) Bürger stehen, sagen Rechtsexperten. Das Gericht hatte gewarnt, dass zukünftige Generationen nicht durch die irreversible Übertragung irreversibler Emissionsminderungsziele auf Zeiträume nach 2030 überlastet werden sollten. Jugendaktivisten, die die Beschwerde einreichten, um die Regierung zu zwingen, mehr gegen den Klimawandel zu tun, sagten, die Entscheidung sei der richtige Zeitpunkt. Entscheidung vor den deutschen Bundestagswahlen in diesem Jahr.

Die deutschen Wähler werden im September zur Wahl gehen, um die nächste Regierung zu wählen, die den Weg des Landes zur Klimaneutralität einschlagen wird, und die erste, die nach ihren 16 Amtsjahren nicht von der “Klimakanzlerin” Merkel geführt wird. Aktivisten haben lange danach gestrebt, die nationale Abstimmung 2021 zu einer “Klimawahl” zu machen, aber die COVID-19-Krise wird voraussichtlich auch weiterhin ganz oben auf der Tagesordnung stehen.

Die derzeitige deutsche Regierungskoalition der Konservativen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU / CSU) und der Sozialdemokraten (SPD) hat im Rahmen eines umfassenden Maßnahmenpakets im Jahr 2019 das erste große Klimagesetz des Landes mit verbindlichen Emissionsminderungszielen für die 2020er Jahre eingeführt um sicherzustellen, dass Deutschland seine Ziele für 2030 erreicht, enthielt das Klimaschutzgesetz jedoch auch eine Regel zur „Verfolgung“ des langfristigen Ziels der Treibhausgasneutralität bis 2050. Die Entscheidung über Emissionsminderungsziele wurde jedoch über 2030 hinaus auf einen späteren Zeitpunkt verschoben .

READ  Europas Fintechs, Herausforderer, bieten eine neue Welle entkoppelter Debitkarten an

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close