Samstag, Februar 24, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartTechnologieDeutsche Regulierungsbehörde erklärt...

Deutsche Regulierungsbehörde erklärt Facebook-Besitzer Meta. strengere Regeln auf

BERLIN, 4. Mai (Reuters) – Das deutsche Kartellamt teilte mit, dass Meta Platforms Inc (FB.O)der Eigentümer von Facebook, hat „von überragender Bedeutung für den Wettbewerb zwischen Märkten“, eine Einstufung, die der Regulierungsbehörde mehr Spielraum gibt, um die Marktmacht digitaler Unternehmen einzudämmen.

Nach einem Gesetz, das der deutsche Gesetzgeber Anfang 2021 eingeführt hat, kann das Kartellamt aus seiner Sicht wettbewerbswidrige Handlungen untersagen.

Meta, dem auch Instagram und WhatsApp gehören, betreibe ein starkes werbefinanziertes Social-Media-Ökosystem, das weiter wächst und von einem Großteil der Bevölkerung in Deutschland genutzt wird, teilte das Kartellamt am Mittwoch mit.

Die neue Einstufung schaffe die Grundlage für einen schnelleren Abschluss des anhängigen Kartellverfahrens gegen Meta.

2019 ordnete das Kartellamt dem Unternehmen an, seine Datenerhebung einzuschränken, weil das weltweit größte soziale Netzwerk seine marktbeherrschende Stellung missbraucht hatte, um die Informationen seiner Nutzer ohne deren Zustimmung zu sammeln. Meta, damals Facebook genannt, legte gegen die Entscheidung Berufung ein und der Fall ist noch vor Gericht anhängig.

Das Kartellamt hat im Jahr 2020 auch eine Missbrauchsklage gegen Meta im Zusammenhang mit der Verknüpfung seiner Virtual-Reality-Produkte Oculus mit dem Social-Media-Netzwerk eingereicht.

Ein Sprecher von Meta sagte am Mittwoch, dass sich das US-Unternehmen an die Entscheidung des Kartellamts zur Einstufung halten werde.

„Auch wenn wir die Argumentation, die zu der Entscheidung des Bundeskartellamts geführt hat, nicht teilen, werden wir uns weiterhin darauf konzentrieren, unseren Nutzern in Deutschland unter Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften das bestmögliche Erlebnis zu bieten“, sagte ein Sprecher. von Meta. Reuters.

(Diese Geschichte wird neu archiviert, um den Tippfehler im ersten Absatz zu beheben.)

Berichterstattung von Riham Alcousaa, Nadine Schimroszik und Rachel More Redaktion von Maria Sheahan

Unsere Standards: Die Treuhandgrundsätze von Thomson Reuters.

Continue reading

Wie man eine Mind Map für Projekte erfolgreich nutzt

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten klar und bildlich darzustellen. Man kann aus einer Mind Map viel für seine Projekte herausholen. Wir zeigen, wie. Vorbereitung: Sie können entweder auf Papier oder eine online...

Die besten Wandergebiete in den italienischen Alpen

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für Outdoor-Enthusiasten und Abenteurer gleichermaßen. Dieses weitläufige Gebiet erstreckt sich über die gesamte Landschaft und bietet eine Reihe beeindruckender Landschaften, charmanter Dörfer und eine Fülle von Outdoor-Aktivitäten,...

Die 5 Lösungen für beschädigte Schraubenköpfe

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie systematisch vorgehen, ist es fast garantiert, dass Sie nie wieder einen Schraubenkopf beim Anziehen oder Lösen des Befestigungselements beschädigen werden. Problem 1. Verwendung des falschen Einsatzes oder...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.