Unterhaltung

Deshalb hat Günther Jauch die Frage von 300 Euro verschenkt

Günther Jauch: “Sie wurde mutiger, weil sie alles zu einfach fand”

Das war einmal eine Überraschung – und ein erfolgreicher Coup von Günther Jauch. In der ersten regulären “Wer wird Millionär?” Ausgabe nach den Sonderwochen gibt Günther Jauch seiner Kandidatin Jasmin Jasper einfach die Antwort auf die Frage von 300 Euro. “Sie wurde immer frecher, weil sie alles zu einfach fand”, erklärt Günther Jauch in einem Interview. Also eine Bildungsmaßnahme? So ähnlich. Im Video zeigen wir die ganze lustige Geschichte, wie es wieder zum Leben erweckt wurde. Und Günther Jauch verrät auch, warum der Moderator “Wer wird Millionär?” War nicht ganz selbstlos.

Jasmin Jasper ist letztendlich mit rund 16.000 Euro zufrieden

Ja, viele Dinge schienen ihr zu einfach. So einfach, dass sie sich nicht zurückhalten konnte und Moderator Günther Jauch provozierte. Aber dann gab es immer noch Fragen, die nicht so schnell beantwortet werden konnten, Joker mussten daran glauben und die Frage von 32.000 Euro war auch für die selbstbewusste Jasmin Jasper vorbei. Für einen Praktikanten sind 16.000 Euro aber auch ein sehr großer Betrag.

Sehen Sie “Wer wird Millionär?” Auch online bei TVNOW

READ  Gestorben nach einer Brustoperation: Heute ist Sexy Cora vor 10 Jahren verstorben

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close