Welt

Der Mensch verliert nach einer Albtrauminfektion fast die Hand an die Zunder-Dattelkatze

Lebensstil

Katzen können ein wirklich nerviges drittes Rad sein. Foto / geliefert

Eine Katze namens Klaus hat sich als das schlechteste dritte Rad der Welt erwiesen, nachdem sie das Zunder-Datum eines Mannes ruiniert und in der Notaufnahme zurückgelassen hat.

Der Mann aus Sydney, Adam, erklärte seine Albtraum-Tortur in einem Auszug aus Thomas Mitchells Buch Today IF *** ed Up und beschrieb, wie eine einfache Nacht, um das Haustier seines Dates zu babysitten, immer schlimmer wurde.

Die Katze seiner Verabredung, Adriana, konnte aus dem Grundstück fliehen und veranlasste eine wilde Gänsejagd, sie nach Hause zu bringen, bevor sie zu einer qualvollen Entschuldigung zurückkehrte. Adam erinnerte sich daran, wie er stundenlang nach der eigensinnigen Katze gesucht hatte, bevor er sie unter einer Treppe versteckte. Leider hatte der Horrorfilm, der sein Nachmittag war, nur den Abspann gespielt.

Die Katze schoss auf Adam zu, nachdem sie versucht hatte, sie mit einer Dose Tiernahrung wegzuführen, klammerte sich an seinen Arm und öffnete breite Wunden in seiner Hand.

“Ich bückte mich, um ihn hochzuheben, und dann warf sich Klaus auf mich und senkte seine Krallen tief in meine rechte Hand. Er kratzte und wischte sich mit einem manischen Blick über seine verrückten Katzenaugen, als er sich im Fleisch vergrub”, erinnerte sich Adam .

Der in Panik geratene Romantiker gab zu, dass sein “Instinkt darin bestand, diesen Mäher in den Boden zu treiben”, dachte aber, es sei besser, wenn er sich vorstellte, mit sich selbst zu leben, weil er wusste, dass er den flauschigen Begleiter seiner potenziellen Freundin getötet hatte.

READ  Machtkampf: Johnson befiehlt Zwangsschließung in Manchester
Katzen können ein wirklich nerviges drittes Rad sein.  Foto / geliefert
Katzen können ein wirklich nerviges drittes Rad sein. Foto / geliefert

So verlockend das auch war, ich wusste, dass Adriana mir niemals vergeben würde, wenn ich versehentlich ihr Haustier töten würde. Mit dem Adrenalin, das durch meine Adern fließt, rannte ich die beiden Treppen hoch, wobei Klaus immer noch meine Hand hielt “, sagte er.

Adam sagte, sein Vater habe nach seiner Rückkehr einen DIY-Ansatz für seine Wunden gewählt und sich dafür entschieden, die Wunden abzukleben und ihn schlafen zu lassen. Bald darauf verdoppelte sich seine Hand, als eine Infektion auftrat.

Die Ärzte sagten Adam, dass “wir möglicherweise seine Hand amputieren müssen”, nachdem er in die Notaufnahme geeilt war.

Nach einer Woche im Krankenhaus konnten die Ärzte die Infektion jedoch stoppen und seinen Anhang retten.

Au.

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close