Wissenschaft

Das RADial RAVE-Geschwindigkeitsexperiment ist beendet

Der „letzte Rave“ geht zu Ende. In diesem Fall handelt es sich natürlich nicht um eine Techno-Party, sondern um das sogenannte RAdial-Speed-Experiment, die größte spektroskopische Beobachtung der südlichen Hemisphäre. RAVE internationale Zusammenarbeit ist jetzt Ergebnisse in ihrer sechsten und letzten Veröffentlichung der Daten in der Zeitschrift „Astronomical Journal“ vorgestellt. Das Projekt hat erfolgreich Temperaturen, Zusammensetzungen, Geschwindigkeiten und Entfernungen für viele verschiedene Arten von Sternen gemessen und so ein vollständiges Bild ihrer Bewegung und der chemischen Zusammensetzung unserer Milchstraße geliefert.

Siehe auch  Süße Überraschung: Wenn Sie in den Mars schauen, können Sie sehen, dass die Kruste des Roten Planeten einem dreischichtigen Kuchen ähnelt

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close