sport

Das Nelson College gewinnt zum dritten Mal in Folge die Miles Toyota Championship

Das 1. XV-Team des Nelson College besiegte am 27. August St. Bede's und gewann den Miles Toyota Championship-Titel mit 45: 19.

zugestellt/Nelson Mail

Das 1. XV-Team des Nelson College besiegte am 27. August St. Bede’s und gewann den Miles Toyota Championship-Titel mit 45: 19.

Das Nelson College hat es erneut geschafft und das Finale der Miles Toyota Championship zum dritten Mal in vier Jahren gewonnen.

Am Samstag stellte das Nelson College sein 1. XV-Rugbyteam gegen das St. Bede’s College in Christchurch im Motueka’s Sports Park auf, wobei Nelson seinen Miles Toyota-Titel mit einem 45-19-Sieg verteidigte.

Der verantwortliche Rugby-Meister des Nelson College, Mark Cochrane, sagte, dass das Team gewonnen habe, sei seine Fähigkeit, „nach seinem Spielplan zu spielen und einfach weiterzumachen“.

Er sagte, das Team sei sehr fit und taktisch.

WEITERLESEN:
* Das Nelson College trifft im Halbfinale der Südinsel auf die Christchurch Boys
* Das Nelson College schlägt das Christ’s College und gewinnt den Highschool-Rugby-Pokal
* Die Timaru Boys‘ High School erreicht nach vier Jahren das Halbfinale

„Sie sind unerbittlich … spielen Sie einfach weiter und spielen Sie hart.“

Nach einigen Versuchen kurz vor der Halbzeit stand es bereits 19:14 für Nelson.

„Das hat St. Bede’s ins Hintertreffen gebracht“, sagte Cochrane.

„Dann haben wir gleich nach der Pause ein weiteres Tor erzielt, das St. Bede’s ein bisschen kaputt gemacht hat.“

Der verantwortliche Rugby-Meister des Nelson College, Mark Cochrane, sagt, dass das Team gut darin ist, sich an seinen Spielplan zu halten.

Enthalten/Nelson Mail

Der verantwortliche Rugby-Meister des Nelson College, Mark Cochrane, sagt, das Team sei gut darin, sich an seinen Spielplan zu halten, „und sie machen einfach weiter“.

Er sagte, Nelesoni Malaulau sei der herausragende Spieler des Tages gewesen, der drei Tore mit „nur einem wirklich starken Spiel im Mittelfeld“ erzielt habe.

„Es ist wahrscheinlich das Beste, was ich ihn das ganze Jahr spielen gesehen habe.“

Beim Gewinn der Miles Toyota Championship trifft das Nelson College am 3. September auf das John McGlashan College für die South Island Rugby Champions in Nelson.

Cochrane sagte, der Gewinner des Miles Toyota Champ sei ins Finale der Südinsel vorgerückt, und die Gewinner der Südinsel seien unter die nationalen Top 4 vorgerückt.

„Jedes Spiel, das du spielst, musst du leisten.“

Siehe auch  Die australische Olympiamedaillengewinnerin Maddie Groves löscht soziale Medien nach der Bombardierung von „Frauenfeindlichen Perversen“

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close