Mittwoch, Mai 29, 2024

Creating liberating content

Justizfonds. Adam Bodnar:...

Justizminister und Generalstaatsanwalt Adam Bodnar gab am Mittwoch bekannt, dass weitere Anträge auf...

Die USA könnten ihre...

„Wir arbeiten hart mit unseren europäischen Kollegen zusammen und tun alles, was wir...

Wladimir Putin warnt den...

- Eine weitere Eskalation könnte schwerwiegende Folgen haben - sagte Wladimir Putin und...
StartsportCricket: Black Caps-Kapitän...

Cricket: Black Caps-Kapitän Kane Williamson verpasst den dritten T20 gegen Indien, um einen Arzttermin wahrzunehmen

Kane Williamson in Aktion während des zweiten T20 gegen Indien. Foto / Photoshop=

Der Kapitän der Black Caps, Kane Williamson, wird das dritte T20 gegen Indien in Napier am Dienstag verpassen, um an einem vorab vereinbarten Arzttermin teilzunehmen.

Der Schlagmann der Auckland Aces, Mark Chapman, tritt heute dem T20-Kader in Napier bei.

Williamson wird am Mittwoch zu den Black Caps zurückkehren, wenn sich das ODI-Team vor dem Serienauftakt am Freitag im Eden Park in Auckland versammelt.

Trainer Gary Stead sagte, der Arzttermin habe nichts mit Williamsons historischer Ellbogenverletzung zu tun.

„Kane versucht schon seit einiger Zeit, das unterzubringen, aber leider passt es nicht in unseren Zeitplan“, sagte Stead.

„Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Spieler und Mitarbeiter sind von größter Bedeutung und wir freuen uns darauf, ihn in Auckland zu sehen.“

Stead sagte, Chapman sei aufgeregt, nach seiner Leistung bei der jüngsten T20-Weltmeisterschaft und der Tri-Series in Christchurch wieder bei der Mannschaft zu sein.

„Er ist ein Qualitätsspieler, der eine gute Vielseitigkeit in den Auftrag bringt.“

Stead bestätigte, dass Tim Southee am Dienstagabend um 19.30 Uhr Kapitän des dritten und letzten Spiels im McLean Park sein wird.

Die Black Caps liegen nach der Serie 0:1 zurück Verlust des zweiten T20 im Bay Oval in Mount Maunganui am Sonntagabend.

Der erste T20 in Wellington wurde wegen Regen abgesagt.

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.