Welt

Covid-19-Update: 21 weitere Tote, 4811 neue Fälle in der Gemeinde und 533 im Krankenhaus

Weitere 21 Menschen mit Covid-19 sind gestorben, während es in der Gemeinde 4.811 neue Fälle des Virus gibt, sagt das Gesundheitsministerium.

Foto archivieren.
Foto: 123rf.com

Der gleitende Sieben-Tage-Durchschnitt der Zahl der Gemeinschaftsfälle beträgt heute 4073 – am vergangenen Dienstag waren es 5120.

In der täglichen Aktualisierung teilte das Ministerium mit, dass sich auch 533 Personen mit Covid-19 im Krankenhaus befanden, von denen 12 auf der Intensivstation oder in einer Abteilung mit hoher Abhängigkeit lagen. Im Vergleich dazu wurden gestern 536 Personen mit dem Virus ins Krankenhaus eingeliefert, darunter 13 auf der Intensivstation oder einer HDU.

Die Krankenhausfälle in Northland waren: 25; Waitemata: 64; Provinzen Manukau: 61; Auckland: 62; Waikato: 77; Bucht der Fülle: 17; Seen: 8; Hawkes Bay: 38; Mittlere Mitte: 16; Whanganui: 8; Taranaki: 11; Tairawhiti: 1; Wairarapa: 10; Hauptstadt und Küste: 15; Hutt-Tal: 12; Nelson Marlborough: 9; Canterbury: 68; Westküste: 4; Süd-Canterbury: 13 und Süd: 14.

Der gleitende Sieben-Tage-Durchschnitt der Krankenhauseinweisungen beträgt 556 – am vergangenen Dienstag waren es 645.

Von den heute gemeldeten Todesfällen stammten sechs aus der Gegend von Auckland, zwei aus Waikato, drei aus Lakes, zwei aus Hawke’s Bay, einer aus der Gegend von Wellington, zwei aus Nelson Marlborough, drei aus Canterbury, einer aus South Canterbury und einer aus der Süden.

Fünf waren über 70, acht über 80 und acht über 90. Von diesen Personen waren 13 Frauen und acht Männer.

Insgesamt 1.782 Todesfälle wurden nun als auf Covid-19 zurückzuführen bestätigt, entweder als zugrunde liegende Todesursache oder als beitragender Faktor.

In den vergangenen sieben Tagen seien durchschnittlich 13 Todesfälle pro Tag als auf Covid-19 zurückzuführen bestätigt worden, teilte das Ministerium mit.

Siehe auch  Familien von Opfern des Yorkshire Ripper fordern, dass sein Erbe geteilt wird

An der Grenze wurden zudem 169 neue Covid-19-Fälle gemeldet.

Anfang dieser Woche sagten der Epidemiologe Professor Michael Baker und der Computerbiologe David Welch gegenüber RNZ: Die täglichen Fallzahlen zeigten einen konstanten Abwärtstrend.

Die Zahl der neuen täglichen Community-Fälle sank zum ersten Mal seit Ende Februar unter 3.000.

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close