Samstag, April 13, 2024

Creating liberating content

Virtuelle Server – nicht...

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber...

Nährstoffmangel und Heißhunger: Was...

Wenn es um Ernährung und Gesundheit geht, kommuniziert unser Körper auf vielfältige Weise...

Wer ist Deven Schuller:...

Deven Schuller, eine Schlüsselfigur in der Finanzwelt, hat durch seine außergewöhnlichen Strategien, insbesondere...

Grüne Wende in Paderborn:...

In der heutigen Zeit ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort; es ist...
StartTechnologieClovis-Hersteller setzt „schockierende“...

Clovis-Hersteller setzt „schockierende“ Übernahme fort

Die KW automotive Group ist ein deutsches Unternehmen mit US-Hauptsitz in Clovis. Bild über KW-Website.

veröffentlicht am 30. Juli 2021 – 13:05
Geschrieben von The Business Journal Staff

Ein lokaler Autoteilehersteller gab die Übernahme eines in Europa ansässigen Fahrzeugtechnologieunternehmens bekannt.

Die KW automotive Group, ein deutsches Unternehmen mit US-Hauptsitz in Clovis, hat den Geschäftsbereich Dämpfungstechnik der AL-KO Vehicle Technology Group, einem weltweit tätigen Fahrzeugkomponentenhersteller mit Sitz in Deutschland, übernommen.

Mit 250 Mitarbeitern an zwei Standorten in Spanien und China produziert AL-KO Dämpfungstechnik Stoßdämpfer für verschiedene Nutzfahrzeuge.

Diese Akquisition für die KW automotive Group folgt dem Kauf des deutschen Autorad-Designunternehmens BBS mit mehr als 260 Mitarbeitern im Juni. Im Januar kaufte es auch den niederländischen Offroad-Renndämpferhersteller Reiger Suspension.

Die Bedingungen der Deals wurden nicht bekannt gegeben.

„Die Geschäftsbeziehung zwischen AL-KO Dämpfungstechnik und KW Automotive besteht bereits seit mehreren Jahren“, sagt AL-KO Präsident und CEO Harald Hiller. „Diese Transaktion bietet die Chance für einen Technologiesprung, von dem auch unsere AL-KO Produktsegmente profitieren werden. Die KW automotive Group wird ein Zuhause sein, in dem sich alle Mitarbeiter als Teil des KW automotive Teams willkommen und wertgeschätzt fühlen. Wir planen, langfristig eng mit KW zusammenzuarbeiten.“

KW automotive ist seit mehr als 25 Jahren auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb hochwertiger Fahrwerkslösungen für Straßen- und Motorsportanwendungen spezialisiert. Es befindet sich am 300 W. Pontiac Way in Clovis in der ehemaligen Pelco-Anlage.

„Unser Einstieg in die KW automotive Gruppe bringt klare Synergien und spannende Entwicklungsperspektiven“, sagt Aiman ​​Kaamel, Senior Vice President und Leiter des Geschäftsbereichs AL-KO Dämpfungstechnik. „Unsere Industrialisierungskompetenz kombiniert mit der hohen technologischen Kompetenz der KW Fahrwerksexperten wird es uns ermöglichen, neue Marktsegmente zu erschließen und unseren langjährigen Kunden, darunter der AL-KO Gruppe, innovative Produkte anzubieten. ”

Continue reading

Virtuelle Server – nicht nur für Unternehmen eine interessante Option

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber auch immer mehr Selbstständige und Freiberufler entdecken die Vorteile einer virtuellen Serverumgebung für sich. Insbesondere Softwareentwickler profitieren von dieser Technologie. Doch was genau ist ein virtueller...

Nährstoffmangel und Heißhunger: Was Ihr Körper Ihnen zu sagen versucht

Wenn es um Ernährung und Gesundheit geht, kommuniziert unser Körper auf vielfältige Weise mit uns, einschließlich durch das, was wir oft als "Heißhunger" bezeichnen. Heißhungerattacken können ein Hinweis darauf sein, dass unserem Körper bestimmte Nährstoffe fehlen. Anstatt sie als...

Wer ist Deven Schuller: Zwischen Chance und Kritik!

Deven Schuller, eine Schlüsselfigur in der Finanzwelt, hat durch seine außergewöhnlichen Strategien, insbesondere durch das Setzen auf fallende Unternehmen, Aufsehen erregt und Diskussionen ausgelöst. Schullers Ansatz, vor allem während der Covid-Pandemie, der bisher unüblich war, markiert einen Wendepunkt. Dieser...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.