Mittwoch, Februar 21, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartTop NachrichtenBodo Ramelow zeigt...

Bodo Ramelow zeigt mit dem Mittelfinger auf AfD-Politiker

Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow (Links) zeigte während einer Debatte im Landtag mit dem Mittelfinger auf AfD-Abgeordneten Stefan Möller. Möller, der auch der Sprecher des AfD-Staates ist, sprach sich bei einer Diskussion über den Umgang mit NSU-Akten zur Verteidigung der Verfassung aus, die er als skandalanfällige Behörde bezeichnete. „Wer alles Wunderbare gesehen hat, ist es nicht, Herr Ramelow?“, Sagte Möller in Richtung des Thüringer Regierungschefs. Ramelow zeigte dann auf Müllers Mittelfinger.

Bodo Ramelow wurde tatsächlich jahrelang vom Amt für den Schutz der Verfassung überwacht. Das Bundesverfassungsgericht befand jedoch, dass jahrelange Aufsicht verfassungswidrig war.

Die thüringische CDU-Fraktion kritisierte scharf Ramelows Aktion. Ramelow und AfD missbrauchten das Parlament „für ihre nutzlosen Sandbox-Spiele“, sagte der Parlamentsdirektor der CDU-Fraktion, Andreas Bühl. Er sprach von „Respektlosigkeit gegenüber dem Landtag“.

Höcke fordert Ramelows Rücktritt

Vorsitzender der AfD-Fraktion Björn Höcke Ramelow schlug einen Rücktritt vor. „Wenn er einen Funken politischer und menschlicher Würde hätte, würde er sich zurückziehen!“ – sagte Höcke in einer Nachricht. Er rief Ramelow an, der seines Amtes nicht würdig war.

Ramelow erhielt Unterstützung von Susanne Hennig-Wellso, der Vorsitzenden der Thüringer Linken Gruppe. „Ein stinkender Finger ist die einzig gute Antwort für eine unentschlossene Person“, schrieb sie auf Twitter.

Hennig-Wellsow selbst sorgte dieses Jahr für Aufsehen, als er im Februar dem seltsam gewählten Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich einen Blumenstrauß zu Füßen warf. Kemmerich trat am 5. Februar mit Hilfe von AfD-Stimmen sein Amt an und trat unmittelbar nach öffentlichem Druck zurück.

Ramelow selbst bereute später auf Twitter.

„Landtag verdient meinen Respekt als Verfassungsorgan. Ich habe es nicht in dem Maße gezeigt, wie ich es heute wollte. Ich werde der AfD jedoch niemals erlauben, meine antifaschistische Haltung zu instrumentalisieren“, schrieb der linke Politiker.

Ikone: Spiegel

Continue reading

Die Bearbeitungszeit für ein Schengen-Visum für Reisen nach Deutschland wurde auf 8 Wochen verkürzt

<!-- -->Verzögerungen bei der Visa-Bearbeitung haben den Reiseverkehr in ganz Europa beeinträchtigt. (Vertreter)Neu-Delhi: Die Bearbeitungszeit für ein Schengen-Visum für Reisen nach Deutschland wurde auf acht Wochen verkürzt und es werden Anstrengungen unternommen, sie weiter zu verkürzen, sagte Georg...

​Tritax EuroBox treibt Verkaufsplan mit Verkauf von Vermögenswerten in Deutschland im Wert von 65 Millionen Euro voran | Nachricht

Tritax EuroBox, das bis Ende 2024 Verkäufe im Wert von mindestens 150 Millionen Euro anstrebt, verkauft eine Immobilie in Deutschland für 64,6 Millionen Euro an einen europäischen Immobilienverwalter. Der Verkaufspreis der 43.200 m² großen Immobilie in Hammersbach entspreche weitgehend der...

EU fördert KI und Robotik in der Landwirtschaft in Deutschland, Frankreich und Italien

EU fördert KI und Robotik in der Landwirtschaft in Deutschland, Frankreich und Italien Das Agri-Tech-Zentrum in Osnabrück ist Labor, Werkstatt und Versuchsfeld in einem Gestern der Deutsche Universität Osnabrück kündigte den Start der AgrarlebensmittelTEF Projekt. Das...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.