Top Nachrichten

Coronavirus: Grüner Tee und dunkle Schokolade gegen Korona? Forscher haben Empfehlungen

  • vonMarcel Richters

    Schlussfolgern

Helfen Zutaten in bestimmten Lebensmitteln gegen das Coronavirus? Eine Studie der North Carolina State University legt dies nahe. Die Forscher haben eine Empfehlung.

  • Forscher haben hierfür neue Ansätze Ausbreitung von Coronavirus im Körper versucht.
  • Ihre Annäherung war an die Zutaten etwas Essen.
  • Es kommt darauf an: Eine Umstellung der Ernährung kann damit streiten Coronavirus aushelfen.

Frankfurt / Raleigh – Die Inhaltsstoffe einiger Pflanzen sind für ihre entzündungshemmende und antioxidative Wirkung bekannt. Einschließlich der Teepflanze, des Kakaos und einiger Rebsorten. Daher war es für Forscher der North Carolina State University sinnvoll, die Wirkung dieser Substanzen auf das Medikament zu untersuchen Coronavirus zu testen. Das Ergebnis: Grüner Teedunkel Schokolade, Kakaopulver und Muscadine-Trauben kann dabei helfen Ausbreitung von Coronavirus enthalten.

Sars-CoV-2: Forscher finden eine Schwachstelle im Coronavirus

Die Forscher Yue Zhu und Deyu Xie fanden die Schwachstelle in der “Hauptprotease” (Mpro) der Coronavirus. „Mpro in SARS-CoV-2 ist notwendig, um den Virus zu vermehren und zusammenzubauen “, schreibt Xie in einer Pressemitteilung. “Wenn wir diese Protease besetzen oder deaktivieren können, stirbt das Virus.”

Einige Lebensmittel können helfen, die Ausbreitung des Coronavirus zu kontrollieren. (Symbolfoto)

© Petra Schneider-Schmelzer / Imago Images

Anscheinend ist es den Forschern nun mit Hilfe der Pflanzensubstanzen gelungen. Zu diesem Zweck führten sie zunächst Computersimulationen durch, testeten ihren Ansatz jedoch auch in einem Reagenzglas. Das Ergebnis: Auszüge aus Grüner Tee und Muscadine-Trauben waren “sehr erfolgreich” bei der Inaktivierung der Protease des Coronavirus. Kakaopulver und dunkel Schokolade lieferte Extrakte, die die Produktivität der Protease um die Hälfte reduzierten.

READ  Der körpereigene Schutzfaktor gegen psychische Traumata wurde entdeckt

Grüner Tee und Schokolade gegen die Ausbreitung des Corona-Virus

Die Mpro des Coronavirus Laut den Autoren der Studie hat es “Taschen”, in denen die Substanzen aus den Extrakten “andocken” können. Dies dekativiert die Protease und tötet das Virus ab. Das Grüner Tee Laut Xie hat es fünf getestete chemische Inhaltsstoffe, die an verschiedenen Seiten der Beutel andocken und zu deren Deaktivierung führen. Muscadine-Trauben enthalten diese Substanzen in ihrer Schale und in ihren Samen. Es ist daher laut Xie „nicht überraschend“, dass Pflanzen diese Substanzen verwenden, um sich vor Krankheiten zu schützen.

Forscher raten Coronapatienten, Tee und Schokolade zu konsumieren

Auch wenn die Substanzen bei der Anwendung an Menschen und Tieren nicht auf ihre Wirksamkeit getestet wurden, geben die Autoren an in ihren Studien erklären, dass sie gegen die sind Coronavirus helfen können. Konsumieren Grüner Teedunkler Schokolade und Muscadine-Trauben schreiben die Autoren: „Wir glauben, dass ein erhöhter Konsum dieser gängigen Produkte vor schützt SARS-CoV-2 kann verbessern. “”

Immerhin gibt es noch keine wirksame Medizin COVID-19 geben und a Corona-Impfung war zum Zeitpunkt der Studie nicht verfügbar, schlagen die Autoren vor Grüner Tee, Trauben und Kakao zu verwenden, um die Auswirkungen der zu reduzieren Coronavirus Abnahme der kranken Menschen. Alkohol wurde zuvor als Anti-Coronavirus diskutiert. Jedoch nicht für den internen Gebrauch. (Marcel Richters)

Liste der Rubriken: © Petra Schneider-Schmelzer / Imago Images

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close