Unterhaltung

Beatrice of York: Bei der Hochzeit: Steponi Wolfie hatte eine wichtige Rolle

Es sollte ein großes königliches Ereignis sein. Aber die Hochzeit von Beatrice von York und ihrem Edoardo verlief anders als geplant.

Eine königliche Hochzeit ist in aristokratischen Kreisen immer ein jährlicher Punkt. Die Vorbereitungen sollten im Voraus gut geplant und durchgeführt werden. Und die Freundesliste ist entsprechend groß. Auch für Beatrice von York (31) würden jeweils Ende Mai an einer feierlichen Zeremonie teilnehmen der schönste Tag in ihrem Leben muss auf die Bühne gehen.

Im Video oben sehen Sie die Königin und Prinz Philip auf den ersten Fotos nach der Hochzeit.

Aber das Schließen der Krone hatte sie und ihren Verlobten Edoardo Mapelli Mozzi (37) brach zuerst die Berechnung. Jetzt gab Buckingham Palace bekannt, dass Beatrice und Edo heimlich verheiratet haben – und nur im “inneren Kreis” der Familie und unter ganz besonderen Bedingungen.

Es ist bitter, wenn Sie Ihre Hochzeit verschieben müssen. Es war auch ein Schock für Beatrice, als sie die Hochzeit ihrer Träume wegen der Koronarpandemie absagen musste. Wie sicher die Prinzessin in schwierigen Zeiten war, zeigt das Video unten.

© BUNTE.de

Beatrice of York: große Ehre für Wolfon

Die intime Zeremonie fand in der All Saints Chapel im Great Windsor Park statt. Laut “dailymail.co.uk” waren nur 15 Gäste Zeugen, als Beatrice und Edo Ja sagten. Neben engen Familienmitgliedern wie ihrem Vater Prinz Andrew (60), ihre Mutter Sarah Ferguson (60) und ihre jüngere Schwester Eugenie aus York (30) waren auch Queen Elizabeth (94) und Prinz Philip (99) bei der Hochzeit ihrer Enkelin. Der Rest der königlichen Familie hielt sich von der Hochzeit fern.

Als sie heiratete, wurde Beatrices junger Stepon Wolfie (4) besonders geehrt. Er trat neben seinem Vater Edo als “besserer Minimann” auf. Eine süße Geste. Weil Beatrice mit dem vierjährigen Kurs besonders gut anfangen muss. Es wird angenommen, dass Wolfies Mutter und Edos Ex-Verlobte Dara Huang (37) bei der Hochzeit nicht anwesend waren.

Hintergrund

Experte:

innerhalb

Das Flüstern des Palastes bewegt sich
Experte: “Andrew hat die Traumhochzeit von Prinzessin Beatrice ruiniert”

Hochzeit in England – und kaum jemand hat es bemerkt! Prinzessin Beatrice heiratete Edoardo Mapelli Mozzi: Ein schöner Urlaub, wenn nicht für Prinz Andrew.

Nach der Absage – Blitzhochzeit für Prinzessin Beatrice

Nachdem die Hochzeit Ende Mai abgesagt worden war, verbreiteten sich Gerüchte, dass die Zeremonie um ein Jahr verschoben werden sollte. Am 4. Juli kündigte die britische Regierung schließlich an, dass Hochzeiten mit bis zu 30 Gästen möglich wären, wenn die Entfernungsregeln eingehalten würden. Beatrice und ihre Mutter sollen alles getan haben, um eine geheime Zeremonie außerhalb des Geländes zu stoppen. Die Vorbereitungen sollen nur zwei Wochen gedauert haben.

Die Feierlichkeiten sollen in strikter Übereinstimmung mit den Anweisungen von Covid 19 sowohl im Dienst als auch beim anschließenden Empfang von Andrew, Beatrices Vater, stattgefunden haben. Die Nachricht von Beatrices Blitzhochzeit wurde Berichten zufolge erst in der Öffentlichkeit bekannt, als ein Fotograf die Königin entdeckte, in der Prinz Philip in einem Auto vom Hochzeitsort in Windsor Castle aus fuhr.

Beatrice und Edoardo hatten Vorproben für ihre Ehe abgehalten. Wie die beiden Liebenden es gemacht haben, sehen Sie im Video unten.

Gerichtliche Leitung für Sie: In einer kaiserlichen Ehe

© Luc Castel / Getty Images; Chris Jackson / Getty Images; BUNTE.de

STAR EMPFEHLUNGEN FÜR SIE

Erhalten Sie sofort alle Neuigkeiten über Ihre Stars, indem Sie ihnen folgen!

READ  Frauke Ludowig (RTL) sprach nach dem Spott über das Urlaubsfoto: "Das ist LOOK!

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close