Unterhaltung

“Bauer sucht Frau” – Denise zwischen zwei Männern – gibt sie jetzt ihre Farm für IHN auf? – FERNSEHER

Plötzlich ging alles sehr schnell!

Die Pferdevermieterin Denise (32) sorgte in der aktuellen Staffel von “Bauer sucht Frau” für Aufsehen: Zuerst stellte sie Reality-TV-Hopper und Muckimann Till (31) vor die Tür, dann gab es auch Eifersucht mit ihrer auserwählten Sascha ( 29).

Am Montagabend fand das Publikum heraus, was Denise nach Saschas Schwiegerwoche widerfahren war – und das hätte für einige Überraschungen sorgen müssen!


Sascha hatte von Anfang an eine Vorliebe für DeniseFoto: TVNOW

Die Frau des Bauern erinnerte sich sofort an den dritten Kandidaten, der mit Sascha und Till um die Farmwoche gekämpft hatte und als erster abreiste: Nils (25).

Nach Saschas Abreise besuchte er sie sogar einige Tage im Garten und leuchtete buchstäblich leidenschaftlich: An seinem letzten Abend formte er aus brennenden Kerzen ein „Ich liebe dich“.


Nils musste eigentlich zuerst gehen, kehrte dann aber überraschenderweise zu Denise's Farm zurück

Nils musste eigentlich zuerst gehen, kehrte dann aber überraschenderweise zu Denise’s Farm zurückFoto: TVNOW Agentur:

Denise war fassungslos: “Sie können sich wirklich nichts Besseres an Ihrer Seite vorstellen!”

Oder ist es?

Denn trotz allem war Sascha beschäftigt und Denise war tief in Gedanken versunken Die ganze Zeit schrieb Sascha immer noch fleißig. Ich war also immer zwischen zwei Männern und in völligem emotionalen Chaos! “”

Nach sorgfältiger Überlegung wählte sie einen der beiden Herren und stieg ins Auto, um ihren Traummann zu Hause zu überraschen: Sascha!

Er war so liebevoll, dass er Denise schnell vergab, dass sie mit Nils ausgegangen war: „Ich liebe es, dass sie ihren Weg zu mir und nicht zu Nils gefunden hat. Denise ist eine Frau, die perfekt zu mir passt! “”

Sie erklärte ihre Entscheidung: „Ich habe mich für Sascha entschieden, weil er sich in vielerlei Hinsicht verändert hat. Er ist jetzt wie ein Stein da und trägt mich auf seinen Händen. “”

Und plötzlich planten die beiden sogar, ihre Farmen zusammenzulegen! Da Sascha sein eigenes Land besitzt und Denise’s Farm von ihm selbst gepachtet wird, sollte sein Anwesen das neue Liebesnest für die beiden werden – und für ein paar andere Mitbewohner.


Denise und Sascha wollen es als Paar versuchen, gemeinsam an einer Zukunft arbeiten

Denise und Sascha wollen es als Paar versuchen, gemeinsam an einer Zukunft arbeitenFoto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Denise fasste zusammen: “Wenn es einen Umzug gibt, werde ich mit ungefähr 20 Pferden, sieben Kühen, sechs Gänsen, sieben Enten, drei Schweinen, sechs Hunden und 20 Papageien kommen.”

Für Sascha, der in ihn verliebt war, war das egal. In Gedanken baute er bereits einen weiteren Stall: „Sie können hier einen Schuppen aufstellen, wenn Sie Platz brauchen. Ich gebe alles, damit sie sich gut fühlt! “”

Er konnte seinen Schwarm kaum fassen: „Denise ist mehr als die perfekte Frau für mich. Wenn ich früh morgens aufwache und sie mich angrinst, ist der Tag perfekt für mich! “”

Denise bestätigte auch ihre Entscheidung: „Das versuchen wir jetzt. Und ich möchte, dass es funktioniert, weil ich mich in Sascha verliebt habe. “”

Ist der Umzugswagen schon unterwegs? Wir werden es nächsten Montag im großen Finale “Farmer Seeks Woman” herausfinden.

READ  Sänger Wincent Weiss will ein "ganz normales Date"

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close