Welt

Australischer Mann, der vier Dosen COVID-19-Impfstoff erhalten hat, verteidigt seine Handlungen

“Ich habe es getan, weil ich den bestmöglichen Schutz vor dem Coronavirus wollte”, sagte er gegenüber dem Sunrise-Frühstücksprogramm.

“Ich habe kein schlechtes Gewissen, dass ich es von jemand anderem genommen habe. Ich glaube nicht, dass ich es jemand anderem abgeklemmt habe.”

Der 34-Jährige sagte, er habe ein Impfstoffzentrum in Sydney besucht, um seine zweite AstraZeneca-Impfung zu erhalten, ihm wurde jedoch mitgeteilt, dass diese nicht verfügbar sei.

“Ich wurde auf die Stelle gesetzt, ich konnte entweder mit leeren Händen nach Hause gehen oder den Pfizer nehmenizer [vaccine]« sagte er zu Sunrise.

“Ich habe beschlossen, dass ich, da ich den ganzen Weg zum Impfzentrum gegangen bin, genauso gut den Pfizer bekommen könnte.”

Er sagte, er habe gehört, dass die Kombination mehrerer Impfstoffe im Ausland funktioniert habe und er es selbst versuchen wolle.

Der AstraZeneca-Impfstoff wird in Australien für Personen über 60 Jahren empfohlen, steht jedoch derzeit jedem zur Verfügung, der ihn erhalten möchte. Der Pfizer-Impfstoff steht jedoch nur Personen über 40 Jahren, Personen, die als gefährdet gelten, sowie Arbeitnehmern in Gesundheits- und Hotelquarantäne zur Verfügung.

Aber Lee sagte, er glaube, er habe genauso viel Recht wie alle anderen, die Schüsse zu bekommen.

„Ich hatte genauso viel Recht auf Pfizer wie jeder andere… Ich bin das Risiko mit AstraZeneca eingegangen wie andere Leute und ich dachte, ich hätte das Recht auf Pfizer“, sagte er The Project in Australien.

„Ich habe es den Leuten erzählt und es gibt unterschiedliche Reaktionen darauf. Ich wollte einfach nur vollständig geimpft sein und so viele Antikörper wie möglich gegen das Coronavirus haben.

READ  Barack Obama greift Donald Trump heftig an

“Wir stecken hier mitten in einem Ausbruch und ich fühle mich gerade ziemlich gut dabei.”

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close