Wirtschaft

Apple Car: Beta-Version soll für 2022 geplant sein

Berichten zufolge verfolgen Apple und Hyundai einen ehrgeizigen Zeitplan für die Fahrzeugproduktion: Das iPhone-Unternehmen plant, im März eine langfristige Partnerschaft mit dem südkoreanischen Autohersteller einzugehen, um ein selbstfahrendes Elektroauto herzustellen . Korea IT Nachrichten am Sonntag gemeldet.

Die Produktion der Autos muss in einem bestehenden US-Werk des Hyundai-Herstellers Kia Motors oder in einem neuen, gemeinsam gebauten Werk in den USA erfolgen. Zu Beginn der Produktion im Jahr 2024 werden voraussichtlich 100.000 Fahrzeuge vom Band laufen, aber die jährliche Produktion des Werks wird schließlich auf 400.000 Fahrzeuge steigen. Laut der Zeitung ist die Veröffentlichung einer “Beta-Version” des Apple-Autos für 2022 geplant.

Die angegebenen Details zum Produktionsstandort, zur Anzahl der Artikel und zum Zeitplan wurden nach einigen Stunden aus dem Bericht entfernt. wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet. Dem Bericht gehen Gerüchte über eine Autopartnerschaft zwischen den beiden Unternehmen voraus: Ende letzter Woche bestätigte Hyundai überraschenderweise, dass es sich um Gespräche mit Apple handelte, und wenig später kam es zurück: Es wurde mit „mehreren Unternehmen“ über die Zusammenarbeit beim Selbstfahren verhandelt Autos, hieß es endlich.

Mehr von Mac & i

Seit über fünf Jahren gibt es solide Gerüchte über ein “Apple Car”. In letzter Zeit war es ziemlich ruhig mit dem “Project Titan”, an dem eindeutig eine große Anzahl von Apple-Mitarbeitern arbeitet. Seit Ende 2020 sind plötzlich mehrere Berichte über den erwarteten Produktionsstart eines Apple-Fahrzeugs in den kommenden Jahren aufgetaucht – normalerweise war 2024 der früheste diskutierte Termin.

Es bleibt unklar, warum Apple für sein Autoprojekt mit einem bekannten großen Automobilhersteller zusammenarbeiten sollte – anstatt die Produktion selbst oder über einen Vertragshersteller durchzuführen. Es ist auch möglich, dass es bei einer Zusammenarbeit mit Hyundai überhaupt nicht um ein Apple-Auto geht, sondern um eine tiefere Integration von Apples CarPlay in Autos anderer Hersteller.


(lbe)

Zur Homepage gehen

READ  Big Chip Recall: Hersteller Lorenz mit dringender Warnung an die Kunden

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close