Wirtschaft

Zukunftstechnologie: Ballard Energie im Bullenmodus teilen: Werden technologische Innovationen den nächsten Schub geben? | Botschaft

Ballard Power-Aktien haben keine Unterbrechung
Wasserstoff ist eine wichtige Energiequelle
Technische Innovationen müssen die Wasserstoffindustrie voranbringen

Die mit Wasserstoff- und Brennstoffzellenunternehmen verbundenen Kräfte sind weiterhin unerreichbar. Während das Thema Elektroauto vor allem in Fahrzeugen schon lange in aller Munde ist, gilt das Fahren von Brennstoffzellen auch als echte Quelle der Zukunft. Dies spiegelte sich auch in der beeindruckenden Preisentwicklung verschiedener Unternehmen der Branche wider. Für den größten Brennstoffzellenhersteller Ballard Power geht es bergauf. Der Anteil des an der NASDAQ notierten Unternehmens ist seit Jahresbeginn um 171,8 Prozent gestiegen (gemessen am Schlusskurs am 17. Juli 2020). Innerhalb eines Jahres hat sich der Aktienkurs fast verdreifacht und wird derzeit bei 19,52 USD gehandelt.

Raymond James beginnt, Ballard Power mit “Outperform” zu teilen

Laut der Investmentbank Raymond James ist das Preispotenzial von Ballard Power noch lange nicht ausgeschöpft. Das Finanzinstitut bewertete die Aktie kürzlich mit einem “Outperform” -Rating und legte ein Kursziel von 28 bis 43 Prozent über dem aktuellen Niveau der Aktie fest.

Proton Technologies Canada ist führend bei der Gewinnung von Wasserstoff aus verlassenen Feldern

Ballard Power sollte auch langfristig von den Entwicklungen bei der emissionsfreien Wasserstoffproduktion profitieren. Aus diesem Grund widmet das Unternehmen seine Reihe im firmeneigenen Blog dem Thema Wasserstofflösungen. Ballard Power veröffentlichte kürzlich ein Interview mit dem CEO von Proton Technologies Canada, einem kanadischen Wasserstoffunternehmen, das eine effiziente und kostengünstige Methode zur Gewinnung von Wasserstoff aus erschöpften Ölfeldern entwickelt hat. Wenn Sie bedenken, dass laut Unternehmensinformationen die meisten der weltweit entdeckten 50.000 Ölquellen aufgegeben oder zersetzt wurden, wird das Potenzial der Technologie offensichtlich.

READ  Dow up - DAX geht tiefer ins Wochenende - Rekordrally der Tesla-Aktie geht weiter - Ermittler erhöhen möglicherweise den Druck auf verbleibende Wirecard-Vorstandsmitglieder - Apple Pfizer & BioNTech im Fokus | Botschaft

Proton Technologies nutzt die vorhandene Infrastruktur in den Ölfeldern und im Offshore-Öl. Mit Sauerstoff angereicherte Luft wird über Rohre in unterirdische Ölreserven injiziert. Der dortige Koks reagiert mit Sauerstoff und hat eine Verbrennung, die eine Temperatur von 700 Grad Celsius erreicht. Aufgrund intensiver Hitze und verschiedener chemischer Reaktionen zersetzen sich Wasser und andere Moleküle und produzieren verschiedene Gase, einschließlich Wasserstoff, aber auch Treibhausgase. Wasserstoff wird nun über Wasserstoffleitungen zur Erdoberfläche transportiert. Die Filter sorgen dafür, dass kein anderes Gas aufsteigen kann. Der extrahierte Wasserstoff kann nun bei Bedarf transportiert werden.

Wasserstofffrei, grün als Motor der Industrie

Laut CEO Grant Strem könnte das neuartige Verfahren den Wasserstoffpreis drastisch senken und viele Menschen zu der Annahme veranlassen, dass die Verwendung von Brennstoffzellen, beispielsweise für Fahrzeuge, nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch weniger ist teuer für sie.

Darüber hinaus wird bei diesem Verfahren sogenannter “grüner Wasserstoff” hergestellt. Im Gegensatz zur Herstellung von “blauem Wasserstoff” werden hier keine Treibhausgase freigesetzt, so dass es sich um einen emissionsfreien Prozess handelt. Obwohl Proton Technologies Canada zunächst nur in Kanada tätig ist, hat sich das Unternehmen das ehrgeizige Ziel gesetzt, bis 2040 zehn Prozent des weltweiten Energiebedarfs durch Wasserstoffexporte zu decken. Ballard Power sollte auch von einer effizienteren und effizienteren Produktion profitieren. kostengünstiger Wasserstoff, wenn mehr Menschen gerne Brennstoffzellen hetzen. Es bleibt also interessant zu sehen, welche Innovationen in Zukunft in der Branche eingeführt werden.

Redaksia finanzen.net

Weitere Neuigkeiten über Ballard Power Inc.

Bildquellen: Anusorn Nakdee / Shutterstock.com, Pavel Kapysh / Shutterstock.com

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close