Freitag, Mai 24, 2024

Creating liberating content

Michał Szczerba: Die Polizei...

- Auf meine Bitte hin sucht die Polizei an verschiedenen Adressen im ganzen...

Militärische Familiencharta und neue...

— Wir führen die Militärfamilienkarte ein, weil nicht nur der Soldat, sondern die...
StartUnterhaltung„Wurde an die...

„Wurde an die Wölfe verfüttert“: Harry und Meghan ziehen drastisch nach

„Wurde an die Wölfe verfüttert“
Harry und Meghan ziehen drastisch nach

Die Diskussionen um die ersten drei Folgen ihrer Netflix-Doku sind noch lange nicht beendet, da Prinz Harry und Herzogin Meghan bereits Folgeklagen gegen das britische Königshaus verfolgen. In einem Trailer zum zweiten Teil der Serie spricht Harry auch über seinen Bruder. Und Meghan ist sogar noch expliziter.

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben in einem neuen Trailer zu ihrer Netflix-Doku schwere Vorwürfe gegen das britische Königshaus und die Medien erhoben. In dem Clip, der etwas mehr als eine Minute dauerte, sagte Harry mit Blick auf Prinz William: „Du warst bereit zu lügen, um meinen Bruder zu beschützen. Aber du warst nie bereit, die Wahrheit zu sagen, um uns zu beschützen.“ Wen er meint, geht aus dem Trailer nicht hervor.

Meghan findet noch deutlichere Worte: „Ich wurde nicht den Wölfen vorgeworfen, ich wurde mit ihnen verfüttert“, sagt sie.

Die Fragmente bilden den Auftakt zu drei weiteren Folgen der vielbeachteten Netflix-Doku, die aus insgesamt sechs Teilen besteht. Es behandelt die Beziehung zwischen Harry und Meghan und die Trennung des Paares von der königlichen Familie vor fast drei Jahren. Seitdem liegen die beiden im Streit, vor allem mit Harrys Vater Charles, der jetzt König ist, und Harrys Bruder Prinz William.

Erfolgreicher als „The Crown“

Die ersten drei Folgen, die letzte Woche erschienen sind, haben noch nicht zu der erwarteten Eskalation geführt. Die drei fehlenden Folgen, die möglicherweise mehr explosives Material enthalten, werden an diesem Donnerstag veröffentlicht. Zumindest deutet der Trailer darauf hin, dass sich Harry und Meghan nicht zurückhalten.

Zumindest in Sachen Views ist die Dokumentation zu Harry und Meghan ein voller Erfolg. Medienberichten zufolge stellt die Serie sogar das Erfolgsformat „The Crown“ in den Schatten. Demnach haben allein in Großbritannien 2,4 Millionen Menschen die erste Folge von „Harry & Meghan“ am ersten Tag der Veröffentlichung angeschaut. Teil 2 lockte 1,5 Millionen Zuschauer an, Teil 3 mindestens 800.000. Zum Vergleich: Die Premiere der fünften Staffel von „The Crown“ zog am 9. November „nur“ 1,1 Millionen Zuschauer an.

Die Bewertungen stammen von der Privatagentur Barb. Netflix ist der Ratingagentur im Oktober beigetreten. Als Ergebnis der Zusammenarbeit werden seit November Einschaltquoten für Netflix-Programme in Großbritannien veröffentlicht. Barb nimmt jedoch nur Zuschauer auf, die Netflix auf ihrem Fernseher einschalten. Der Service berücksichtigt keine Laptops, Tablets und Smartphones. So dürften die tatsächlichen Aufrufzahlen von „Harry & Meghan“ noch höher liegen.

Continue reading

Christian Lindner und Franca Lehfeldt verraten überraschende Hochzeitsdetails

Christian Lindner und Franca Lehfeldt sind seit einiger Zeit glücklich verheiratet.Bild: dpa / Fabian SommerProminenteBundesfinanzminister Christian Lindner ist seit einigen Monaten mit der Journalistin Franca Lehfeldt verheiratet. Tatsächlich geben die beiden selten Einblick in ihr Privatleben oder gar...

Wie die bezaubernde Trendfrisur 2023 die Herzen von Frauen jeden Alters erobert

Wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, liegt der Bob-Haarschnitt nach wie vor im Trend und wird auch 2023 Frauen einen attraktiven Look zaubern. Eine der beliebtesten Varianten des Klassikers ist der Lob, also der lange Bob, der mit...

„Stern TV“: Beim Interview mit Djamila Rowe springen verrückte Störer auf die Bühne | Unterhaltung

Was ist passiert?Am Mittwochabend kam es in der RTL-Sendung „Stern TV“ zu einem Vorfall. Vor allem als Moderator Steffen Hallaschka (51) der neu gewählte Dschungelkönigin Jamila Rowe (55) interviewt, sprangen zwei Männer nacheinander...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.