Donnerstag, Februar 29, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Where Are the Maldives...

Imagine the Maldives, a place that many people find mysterious and for which...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...
StartWirtschaftWas hat der...

Was hat der neue Kleinwagen-SUV zu bieten?

Das SUV-Angebot des Autoherstellers Hyundai wächst weiter. Die Südkoreaner werden den Bayon bald als nächste Innovation auf die Straße rollen. Was ist für das neue Modell geplant?

Fotoserie mit 21 Fotos

Neben Kona, Tucson und Santa Fe bringen die Koreaner jetzt den Bayon in Position. Mit einer Länge von knapp 4,20 Metern sollte es in diesem Frühjahr gegen Autos wie den Opel Mokka oder den VW gehen T-Kreuz gibt den Hersteller bekannt. Die Preise wurden noch nicht erwähnt, aber nach Informationen aus der Geschäftswelt wird das Auto bei weit unter 20.000 Euro starten.

Genug Platz auf kleinem Raum

Obwohl der Bayon ein relativ rustikales Erscheinungsbild mit mehr Bodenfreiheit erhält, bietet er im Gegensatz zum gleich dimensionierten Kona keinen Allradantrieb als Ableger des i20. Ein Radstand von 2,58 Metern sollte ausreichend Platz für alle Sitze bieten, und ein Kofferraumvolumen von 411 Litern sollte laut Hersteller die Alltagstauglichkeit gewährleisten.

Für ein Kleines Auto Es ist ungewöhnlich, dass die Koreaner in Bezug auf Ausrüstung und Antriebsstrang bis zum Äußersten gehen: Es gibt sogar eine automatische Abstandskontrolle und eine aktive Spurführungsunterstützung – in einigen Fällen gegen Aufpreis. Auch montiert Hyundai Ein großer Touchscreen mit der neuesten Generation der Telematik-Software Bluelink.

Drei Benzinmotoren sind fertig

Es gibt drei unter der Haube Benzinmotor mit 62 kW / 84 PS, 74 kW / 100 PS oder 81 kW / 110 PS, von denen der mittlere optional ist und der leistungsstärkste Standard mit einer Mild-Hybrid-Technologie auf 48-Volt-Basis ausgestattet ist. Laut Hyundai erfolgt der Gangwechsel manuell oder automatisch mit einer Siebengang-Doppelkupplung. Hyundai hat noch keine Informationen zu Verbrauch und Leistung geliefert.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.