Top Nachrichten

Wacken Open Air Heavy Metal Festival in Deutschland für 2021 abgesagt

Das Wacken Open Air, das größte Heavy-Metal-Festival der Welt, musste seine Ausgabe 2021 aufgrund der Einschränkungen der deutschen Coronavirus-Pandemie im Zusammenhang mit der Rückkehr zu Live-Events absagen.

Auch das Festival, das normalerweise rund 90.000 Besucher in die Kleinstadt Wacken lockt, musste 2020 absagen.

“Unsere Herzen bluten”, schreiben die Mitbegründer des Festivals Thomas Jensen und Holger Hübner in einer gemeinsamen Erklärung.

Die Entscheidung, das diesjährige Festival abzusagen, wurde maßgeblich davon beeinflusst, dass viele Wacken-Besucher aus mehr als 80 Ländern der Welt kommen.

„Selbst wenn wir das Festival durchführen könnten, könnten viele Menschen aufgrund der Reisebeschränkungen trotzdem nicht wie geplant anreisen“, sagte Hübner. „Ein Wacken Open Air, das ist ein Festival für die ganze Welt und dafür brauchen wir offene Grenzen ohne Quarantänen, plus Sicherheit für alle Beteiligten – insbesondere für die Menschen, die in der Wacken-Region leben.“

Tickets können auf das Wacken Open Air im nächsten Jahr übertragen werden, das voraussichtlich vom 4. bis 6. August 2022 stattfindet.

„Wir bieten unseren Besuchern nach wie vor die Wahl: Sie können bis 2022 umtauschen oder eine Auszahlung beantragen. Im vergangenen Jahr entschieden sich über 90 % der Fans für das nächste Jahr und wir sind zuversichtlich, dass wir uns weiterhin auf die Loyalität und das Vertrauen unserer Fans verlassen können“, sagt Sabrina Schmidt vom Ticketing-Team von Wacken. „Wer uns zusätzlich unterstützen möchte, kann dabei auch neue Fan-Getriebe bekommen, die nur im Rahmen dieses Austauschs erhältlich sind.“

In der Zwischenzeit prüfen die Wacken-Organisatoren die Möglichkeiten für ein Live-Musik-Event in diesem Herbst, aber es wurden keine Details veröffentlicht.

READ  So surfen Sie im Jahr 2021 sicher

„Wir prüfen derzeit, was machbar ist und hoffen, dass sich die positive Entwicklung der Situation fortsetzt“, sagte Jensen. „Wenn alles nach Plan läuft, können wir im September vielleicht ein weiteres Event in Wacken organisieren, um die Live-Musik wieder in Gang zu bringen. Aber wir sind uns sicher, dass Metalheads im Sommer 2022 nach Wacken zurückkehren werden!“

Zahlreiche Dokumentationen und TV-Specials dokumentieren das 30-jährige Festival mit Headlinern wie Motörhead, Judas Priest, Scorpions und vielen anderen.

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close