Unterhaltung

“Sie wachsen und wachsen” – das Busen-Geständnis von Salma Hayek – Leute

Hat hier jemand geholfen?

Hollywood-Star Selma Hayek (54) ist sexy und talentiert – eine echte Naturschönheit. Oder vielleicht nicht? Denn in den letzten Jahren hat sich Hayek optisch sehr verändert, vor allem rund um die Spitze, wie viele Fans meinen. Hat die mexikanische Schönheit ihre Brüste vergrößert?

Echt oder nicht echt, das ist hier die Frage…

Bei der “Red Table Talk„Mit Jada Pinkett Smith (49) gibt Hayek eine Antwort und stellt fest: Bei ihr ist alles echt!

Sie weiß jedoch genau, warum Fans das Gegenteil denken könnten. Hayek: „Viele Leute sagten, ich hätte eine Brustvergrößerung. Ich rede nicht mit ihnen! Meine Brüste waren kleiner! Genau wie der Rest meines Körpers.”

Sie erklärt: „Einige Frauen haben Brüste, die wachsen, wenn sie zunehmen, und andere Frauen haben Brüste, die wachsen und nicht zurückgehen, wenn sie Kinder haben und sie stillen. Und in einigen Fällen wachsen sie in die Wechseljahre hinein.“

Und weiter: „Ich bin zufällig eine der Frauen, denen das jedes Mal passiert! Als ich während der Schwangerschaft und in den Wechseljahren zugenommen habe.”

Ihre körperlichen Veränderungen sind also natürlich, sagt Hayek. Doch auch wenn sich das viele Frauen wünschen würden, machte es der Schauspielerin nicht immer Spaß. Manchmal sogar schmerzhaft.

„Sie wachsen und wachsen. Viele Größen. Und es tat mir wirklich im Rücken weh“, sagte sie. Aber niemand sprach darüber.

READ  Philippos aus Griechenland ist mit seiner Freundin Nina verheiratet

Es ist kein Geheimnis, dass Hayek in den Wechseljahren ist. Sie macht sich keine Sorgen, alt zu werden. Aber viel mehr machen ihr die Vorurteile in diesem Zusammenhang Sorgen.

Hayek stellt klar: „Für Frauen gibt es kein Ablaufdatum. Dieses Denken muss weg. Denn man kann in jedem Alter jemandem in den Hintern treten. Du kannst in jedem Alter für dich selbst einstehen, du kannst in jedem Alter träumen, du kannst in jedem Alter romantisch sein.”

Und weiter: „Wir haben das Recht, jederzeit so geliebt zu werden, wie wir sind. Wir sind nicht nur hier, um Babys zu machen, wir sind nicht nur hier, um die Männer zu bemuttern. Wir sind nicht nur hier, um allem und jedem um uns herum zu dienen.”

Punkt.

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close