Sonntag, Mai 19, 2024

Creating liberating content

Das Wetter für heute...

Das heutige Wetter. Am Sonntag, 19. Mai, wird es in weiten Teilen...

Estera Flieger: Jarosław Kaczyński...

Sie sehen aus wie Batman und Joker. Obwohl sie sich alle gerne...

Jurgiels Fall. Die...

Die Wahlnacht am 7. April 2024 verlief gewissermaßen so, wie sich Recht und...

Waldbrand in Snochowice. ...

Die Nationale Feuerwehr gab bekannt, dass sie einen Waldbrand bekämpft 16 Feuerwehren. ...
StartTop NachrichtenSchlechte Sicht drängt...

Schlechte Sicht drängt den Super-G der Frauen auf Montag in Garmisch

Die letzte Frauen-Weltmeisterschaft für die alpine Ski-Weltmeisterschaft wurde auf Montag verschoben, da am Sonntag in Garmisch-Partenkirchen Nebel über der Kandahar-Strecke hing.

Während die Bedingungen am Start perfekt waren, schränkten Wolken über dem mittleren und unteren Teil des Hügels die Sicht ein und machten ein sicheres Super-G-Rennen unmöglich.

Die Organisatoren haben den Start mehrmals verschoben, bevor die Veranstaltung auf Montag verschoben wurde, da sich die Bedingungen am Nachmittag nicht verbesserten.

Der Internationale Skiverband sagte, er habe die Entscheidung „aufgrund der aktuellen Wettersituation und des ständigen Nebels auf der Rennstrecke“ getroffen.

Die Schweizerin Lara Gut-Behrami gewann das Super-G am Samstag auf derselben Strecke für ihren dritten Sieg in Folge in der Disziplin.

Marie-Michèle Gagnon aus Lac-Etchemin, Que., Brachte Bronze für das erste Weltcup-Podium ihrer Karriere in einem Speed ​​Race und ihre erste Medaille seit fast fünf Jahren.

ANSICHT | Gagnon gewinnt Kanadas erste WM-Medaille in dieser Saison:

Lac-Etchemin, Marie-Michele Gagnon aus Quebec gewann ihre erste Weltcup-Medaille in den Alpen seit fast fünf Jahren, als sie am Samstag im Super G in Garmisch Partenkirchen Bronze holte. 2:04

Das Rennen am Samstag war anfangs eine Abfahrt, aber mehr schlechtes Wetter löschte beide Trainings während der Woche aus.

Ein Downhill-Rennen kann nicht ohne einen obligatorischen Trainingslauf auf der Strecke stattfinden.

Die Alpenweltmeisterschaft in Cortina d’Ampezzo, Italien, wird am 8. Februar eröffnet.

Continue reading

Das Wetter für heute – Sonntag, 19.05. Vielerorts donnerte und hagelte es

Das heutige Wetter. Am Sonntag, 19. Mai, wird es in weiten Teilen Polens zu Stürmen kommen. Es wird stark regnen, hageln und der Wind wird stark sein. Die Temperatur wird zwischen 20 und 24 Grad Celsius...

Estera Flieger: Jarosław Kaczyński und Donald Tusk – wir möchten uns bei Ihnen bedanken

Sie sehen aus wie Batman und Joker. Obwohl sie sich alle gerne für die Ersten halten, sind sie sich zum Verwechseln ähnlich und gleichermaßen zynisch. Sie existieren nicht ohne einander und ihr ewiger Konflikt bringt nur Zerstörung....

Jurgiels Fall. Die Probleme der PiS haben möglicherweise gerade erst begonnen

Die Wahlnacht am 7. April 2024 verlief gewissermaßen so, wie sich Recht und Gerechtigkeit vorgestellt hatten. Kaczyńskis Partei und ihre Strategen waren sich bewusst, dass die Ergebnisse in den Großstädten mindestens durchschnittlich ausfallen würden. Das Wichtigste waren...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.