Unterhaltung

Rihanna: Mit 33 ist sie die reichste Sängerin der Welt

Forbes-Liste
Rihanna ist mit 33 Jahren die reichste Sängerin der Welt

Kein Musiker der Welt ist so reich wie Rihanna.

Kein Musiker der Welt ist so reich wie Rihanna.

© Landmark Media/ImageCollect.com

Rihanna ist die reichste Sängerin der Welt. Ein Großteil ihres Milliardenvermögens sollte nicht aus ihrer Musik kommen.

Mit nur 33 Jahren hat Weltstar Rihanna einen weiteren wichtigen Meilenstein in ihrer Karriere erreicht. Wie das amerikanische Magazin “Forbes” Berichten zufolge ist die 1988 als Robyn Rihanna Fenty auf Barbados geborene Musikerin heute offizieller Milliardär. Ihr Vermögen würde sich sogar auf 1,7 Milliarden Dollar (rund 1,44 Milliarden Euro) belaufen, was Rihanna zur reichsten Musikerin der Welt macht.

Auch im Entertainment-Gesamtranking muss sie sich dem Bericht zufolge nur einer anderen Frau geschlagen geben: Mit geschätzten 2,7 Milliarden US-Dollar (rund 2,44 Milliarden US-Dollar) rangiert Talklegende Oprah Winfrey in dieser Überlegung immer noch bequem an der Spitze.

Rihannas Musik spielt nur die zweite Geige

Interessant dabei ist, dass Rihannas Vermögen laut Forbes größtenteils nicht aus ihrem Musikeinkommen besteht. Stattdessen kommt die Mehrheit von ihrem eigenen Modeunternehmen Fenty Beauty, das ihr zu 50 Prozent gehört. Über das Unterwäsche-Label Savage x Fenty habe es bisher weitere 270 Millionen US-Dollar eingesammelt, heißt es weiter.

SpotOnNews

READ  Bachelorette: Rose Surprise - RTL-Kandidat umgibt ein dunkles Geheimnis

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close