Technologie

Quadratische Kreise Traditionelle Bankdienstleistungen

In der vernetzten Wirtschaft sind Finanzdienstleistungsökosysteme über alle Berührungspunkte hinweg – über Hardware, Software und mobile Geräte hinweg – mit einem digitalen Fokus (und manchmal nur digital) miteinander verflochten.

Zu diesem Zweck, wie berichtet, Quadrat plant, sein Finanzdienstleistungsangebot für seine Kunden zu erweitern, um Girokonten und Sparkonten für kleine und mittlere Unternehmen einzuführen. Es sieht so aus, als wäre es ein Angebot, Square eher wie eine traditionelle Bank zu betreiben.

Berichten zufolge werden die Pläne durch Codezeilen vorgeschlagen, die in ein Update der App des Unternehmens für Apple-Geräte wie das iPad und das iPhone eingebettet sind. Nach Details über BloombergDie Girokonten werden mit Unternehmens-Debitkarten verbunden. Der Kodex gibt an, dass Square mindestens in diesem Jahr etwa ein halbes Prozent der Sparkonten in Rechnung stellen wird, wodurch dieser Satz gegenüber digitalen Banken auf einem wettbewerbsfähigen Niveau liegt.

Eine Möglichkeit, wie das Unternehmen diese wettbewerbsfähigen Preise anbieten kann, ist Square Financial Services im März gestartet. Die Industriebank, die als unabhängig kontrollierte Tochtergesellschaft von Square tätig ist, hat ihren Hauptsitz in Utah. Das damals erklärte Ziel – und wie es jetzt Realität wird – besteht darin, Geschäftskredite und -einlagen anzubieten, wobei zunächst versucht wird, das bestehende Kreditprodukt (Square Capital) zu zeichnen und zu leihen.

Quadratische Hauptstadt

Mit einem Nicken an Square Capital sagte das Management in der letzte Einkommensrunde Square Capital hat im ersten Quartal 136.000 Kredite im Gesamtwert von 923 Millionen US-Dollar vergeben, was einer Steigerung von 68 Prozent entspricht. Während des Gewinnaufrufs bemerkte CEO Jack Dorsey: „Wir haben offensichtlich viel Erfahrung in der Kreditvergabe… Wir sehen eine unglaubliche Chance, Kredite an Privatpersonen zu vergeben. Wir experimentieren derzeit damit, mit einer kleinen Gruppe von Kunden in kleinen Mengen … Wenn jemand zu einer Bank geht, wird ihm ein Minimum von 25.000 oder 20.000 US-Dollar angeboten, und … das ist viel zu viel. Sie brauchten 5.000 Dollar, um einen neuen Salonstuhl zu kaufen. Wir konzentrieren uns also wirklich auf … die wirklichen Bedürfnisse. “”

READ  iOS 14 und iPadOS 14: Apple veröffentlicht zweite öffentliche Beta

Dorsey weist daher darauf hin, dass die Roadmap eine gerade Linie von Unternehmen zu Einzelpersonen sein kann. Und es ist ein Zeichen dafür, wie ein Finanzdienstleistungs-Ökosystem um den (quadratischen) Verkäufer und die Person aufgebaut werden kann, die es gewohnt ist, die Cash-App zu verwenden (die Einnahmen aus der Kapital- und Cash-App beliefen sich im Berichtszeitraum auf 558 Millionen US-Dollar, was einer Steigerung von 88 Prozent entspricht ein Jahr). mehr als Jahre). Vertrautheit führt anscheinend zu neuen Anwendungsfällen, und Square scheint darauf zu zählen – im wahrsten Sinne des Wortes.

Lesen Sie mehr über Square:

——————————

NEUE PYMNTS-DATEN: STUDIENZAHLUNGEN IN CRYPTOCURRENCE – MAI 2021

Über die Studie: US-Verbraucher betrachten Kryptowährung als mehr als nur einen Wertspeicher: Ein 46-Millionen-Plan besagt, dass sie damit Zahlungen für alles leisten wollen, von Finanzdienstleistungen bis hin zu Lebensmitteln. Im Cryptocurrency Payments Report befragt PYMNTS 8.008 Kryptowährungsbenutzer und Nichtbenutzer in den USA, um herauszufinden, wie sie Kryptowährung für Einkäufe verwenden möchten, welche Kryptowährung sie verwenden möchten und wie Händler die Wahl von Händlern und Verbrauchern beeinflussen können Ausgaben.



Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close