Unterhaltung

Peter Phillips: Enkel der Königin erreicht Scheidungsvereinbarung

Vor gut einem Jahr wurde bekannt, dass Peter Phillips (43) und seine Frau Autumn (43) getrennt sind und sich scheiden lassen wollen. Nun scheinen die beiden Seiten die jüngsten Meinungsverschiedenheiten beigelegt und eine Einigung erzielt zu haben. Laut “The Independent” muss unter anderem die Scheidung gelöst werden.

Es könnte berichtet werden, dass “die finanziellen Aspekte ihrer Scheidung durch eine Vereinbarung gelöst werden könnten”, zitierte die Zeitung aus einer Erklärung des ehemaligen Paares. Die zugehörigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden vom High Court genehmigt.

Konsensentscheidung

Weiter heißt es: “Obwohl dies ein trauriger Tag für Peter und Autumn ist, stellen sie das Wohlergehen und die Erziehung ihrer wundervollen Töchter Savannah und Isla an die erste Stelle.” Wir freuen uns, dass die Angelegenheit “einvernehmlich” gelöst wurde. Während sich die Familie “auf einen neuen Lebensabschnitt vorbereitet” bittet die Kinder um Aufmerksamkeit und Privatsphäre.

Bereits Anfang 2020 gaben der älteste Enkel von Königin Elizabeth II. (95) und seine damalige Ehefrau bekannt, dass die “Scheidung und gemeinsame Sorgerechtsentscheidung” einvernehmlich und “nach monatelangen Diskussionen” getroffen worden sei. Damals wurde bereits festgestellt, dass das Wohl der Kinder an erster Stelle steht. Peter und Autumn Phillips heirateten 2008. Ihre Tochter Savannah wurde 2010 geboren, ihre Schwester Isla folgte 2012.

(wu / Ort)

READ  Heidi Klum hat die Beziehung zwischen Tom und Bill verändert

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close