Technologie

Objectway übernimmt deutschen Kernbankenanbieter Die Software Peter Fitzon

Objectway, Global Top 100 Fintech-Anbieter von Digital Wealth- und Asset-Management-Software, hat Die Software Peter Fitzon GmbH, einen der wichtigsten deutschen Anbieter von Core-Banking-Lösungen, übernommen.

Objectway bietet führenden Finanzinstituten modernste Technologie zur Unterstützung ihrer digitalen Transformationsprogramme und liefert intelligente und cloudfähige Front-to-Back-Lösungen, die das Kundenengagement, die Produktivität im Front-Office und die betriebliche Effizienz im Back-Office steigern .

Die Software ist ein führender Anbieter von Core-Banking-Lösungen im deutschsprachigen Europa mit mehr als 35 Jahren Marktpräsenz. Die Plattform erfüllt die Bedürfnisse führender Privatbanken, Retailbanken und Zentralbanken im DACH-Raum und in Luxemburg.

Mit dieser Akquisition ergänzt und stärkt Objectway seine Wealth- und Asset-Management-Angebote mit einer soliden und umfassenden Core Banking-Plattform. Dadurch entsteht eine offene, modulare End-to-End-Banking-Suite, die darauf abzielt, die digitale Transformation von Privatbanken, Retailbanken, Vermögens- und Vermögensverwaltern zu unterstützen und die zukünftige Expansion in EMEA und weltweit weiter voranzutreiben.

Als führender EMEA-Marktführer für digitale Banklösungen wird Objectway nun mehr als 200 Kunden in der Region bedienen und ein Umsatzwachstum von mehr als 100 Millionen Euro generieren.

READ  Wasserstoffbasiertes Speichersystem für Wohnanwendungen – pv magazine Deutschland

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close