Samstag, April 13, 2024

Creating liberating content

Virtuelle Server – nicht...

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber...

Nährstoffmangel und Heißhunger: Was...

Wenn es um Ernährung und Gesundheit geht, kommuniziert unser Körper auf vielfältige Weise...

Wer ist Deven Schuller:...

Deven Schuller, eine Schlüsselfigur in der Finanzwelt, hat durch seine außergewöhnlichen Strategien, insbesondere...

Grüne Wende in Paderborn:...

In der heutigen Zeit ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort; es ist...
StartsportNico Hülkenberg leitet...

Nico Hülkenberg leitet Sergio Perez in Silverstone, wenn er für Corona negativ getestet wird

Hülkenberg muss für Perez fahren

Nico Hülkenberg feiert in der Formel 1 ein blitzschnelles Comeback. Wie Hkenlkenberg gegenüber RTL bestätigte, klettert der 32-Jährige zum GP in Großbritannien in Silverstone (Sonntag ab 14 Uhr live bei RTL und online bei TVNOW) per Sergio Perez infiziert sich mit dem Coronavirus in der Race Point Kabine – vorausgesetzt, es wird auf Covid-19 negativ getestet. Ein Test wurde bereits durchgeführt. Das Ergebnis steht noch aus.

Hülkenberg könnte Perez am Racing Point für zwei Rennen ersetzen. Denn: Der Mexikaner wird schließlich das zweite Wochenende von Silverstone vom 7. bis 9. August verpassen.

Hülkenberg kennt das Team. Der 177-fache Starter-GP fuhr 2012 und erneut von 2014 bis 2016 für den Racing Point-Vorgänger Force India.

Endlich das erste Podium?

Für Hülkenberg wäre die Rückkehr des Blitzes eine einmalige Gelegenheit, in der Formel 1 wieder auf den Boden zu kommen. Für den Deutschen ist 2021 kein Stuhl in Sicht. Und: Racing Point hat mit seiner Kopie des Silberpfeils ein sehr starkes Paket wird dieses Jahr an vorderster Front stehen.

So gewann Hülkenberg Heimat des britischen Motorsports Erreichen Sie schließlich das, was ihm in 177 F1-Rennen immer verweigert wurde: einen Podiumsplatz. Es wäre ein ganz besonderer Punkt einer bereits außergewöhnlichen Saison.

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.