Sonntag, Mai 19, 2024

Creating liberating content

Das Wetter für heute...

Das heutige Wetter. Am Sonntag, 19. Mai, wird es in weiten Teilen...

Estera Flieger: Jarosław Kaczyński...

Sie sehen aus wie Batman und Joker. Obwohl sie sich alle gerne...

Jurgiels Fall. Die...

Die Wahlnacht am 7. April 2024 verlief gewissermaßen so, wie sich Recht und...

Waldbrand in Snochowice. ...

Die Nationale Feuerwehr gab bekannt, dass sie einen Waldbrand bekämpft 16 Feuerwehren. ...
StartTechnologieMicrosoft: Windows 10...

Microsoft: Windows 10 kann Android-Anwendungen von einem Smartphone spiegeln

Microsoft hat eine neue Funktion der App „Your Smartphone“ eingeführt: In Zukunft können Benutzer Apps, die auf ihrem Android-Smartphone installiert sind, in einem separaten Fenster unter Windows 10 ausführen. Hierfür müssen jedoch bestimmte Bedingungen erfüllt sein.

Stellenmarkt

  1. Information und Technologie Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Münster
  2. OEDIV KG, Oldenburg

Erstens müssen Benutzer Windows Insider sein, dh. Um am Beta-Programm von Windows 10 teilnehmen zu können, muss der PC beim vorherigen Entwickler-, Beta- oder Release-Kanal registriert sein. Darüber hinaus funktioniert das Ganze derzeit nur in Bezug auf Samsung-Smartphones: Die Liste kompatibler Geräte ist relativ groß und deckt nicht nur High-End-Geräte wie das neue Galaxy Note 20 ab, sondern auch Einstiegsmodelle wie das Galaxy A31.

Wenn ein kompatibles Smartphone mit einem relevanten PC verbunden ist, kann eine Android-App über Ihre Smartphone-App unter Windows 10 gestartet werden. Sie wird dann als Windows-App in einem separaten Fenster ausgeführt, das auch an die Taskleiste angehängt werden kann.

Einige Anwendungen funktionieren möglicherweise nicht

Auf diese Weise gestartete Anwendungen können wie herkömmliche Windows-Anwendungen auch mit Maus-, Tastatur- und Berührungseingabe betrieben werden. Microsoft weist jedoch darauf hin, dass es möglicherweise Android-Apps gibt, die keine Spiegelung auf dem PC zulassen und dort nur einen schwarzen Bildschirm anzeigen.

Derzeit ist es noch nicht möglich, mehrere Android-Apps unter Windows 10 parallel auszuführen. Diese Funktion wird später in diesem Jahr für das neue Galaxy Note 20 verfügbar sein. Derzeit ist nicht bekannt, wann die neue Funktion mit Android-Smartphones anderer Hersteller funktioniert und ob sie überhaupt geplant ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder benutze es Pures Golem-Angebot
und lies Golem.de

  • ohne Werbung
  • mit JavaScript ist ausgeschaltet
  • mit vollem Feed mit RSS-Text

Continue reading

Verhandeln in Zeiten des Wandels: 2020s Einfluss auf die Geschäftswelt

Dieser Artikel wurde von Matt Stockdale, einem Associate Partner bei The Gap Partnership, einem führenden Anbieter von Verhandlungstrainings, verfasst. Das Jahr 2020 steht als monumentaler Wendepunkt in der Geschichte dar. Während die Welt mit beispiellosen Herausforderungen rang, erfuhr das Wesen...

Eine Zeitreise entlang des Nils: Die Faszination der Nilkreuzfahrt von Luxor nach Assuan

Eine Nilkreuzfahrt ist eine Reise von unschätzbarem Wert, die die reiche Geschichte, die atemberaubende Landschaft und die faszinierende Kultur Ägyptens auf eine einzigartige Weise erlebbar macht. Eine solche Reise von Luxor nach Assuan ist ein unvergessliches Abenteuer, das die Besucher...

Virtuelle Server – nicht nur für Unternehmen eine interessante Option

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber auch immer mehr Selbstständige und Freiberufler entdecken die Vorteile einer virtuellen Serverumgebung für sich. Insbesondere Softwareentwickler profitieren von dieser Technologie. Doch was genau ist ein virtueller...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.