Freitag, Februar 23, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartWissenschaftMicrosoft: ISRO und...

Microsoft: ISRO und Microsoft arbeiten zusammen, um Start-ups in der Luft- und Raumfahrttechnologie in Indien zu unterstützen

Indian Space Research Organization (ISRO) und Microsoft haben am Donnerstag ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, um das Wachstum von Raumfahrttechnologie-Start-ups in Indien anzukurbeln.

Durch die Zusammenarbeit werden die von ISRO identifizierten Raumfahrttechnologie-Startups der Microsoft for Startups Founders Hub-Plattform hinzugefügt, die Startups in jeder Phase ihrer Reise unterstützt.

Die Gründer von Start-ups in der Luft- und Raumfahrttechnologie in Indien erhalten kostenlosen Zugang zu technischen Tools und Ressourcen, die sie zum Aufbau und Betrieb ihres Unternehmens benötigen.

Dazu gehören technischer Support für die Entwicklung und Skalierung auf Azure, Entwickler- und Produktivitätstools wie GitHub Enterprise, Visual Studio Enterprise und Microsoft 365 sowie der Zugriff auf intelligente Analysen mit Power BI und Dynamics 365.

Zusätzlich zum Technologiezugang wird Microsoft Raumfahrttechnologie-Unternehmern in Bereichen wie Luft- und Raumfahrttechnik, Cloud-Technologien, Produkt und Design, Fundraising sowie Vertrieb und Marketing Mentoring-Unterstützung bieten.

„Die Partnerschaft von ISRO mit Microsoft wird Start-ups in der Luft- und Raumfahrttechnologie bei der Analyse und Verarbeitung riesiger Mengen von Satellitendaten für verschiedene Anwendungen mit fortschrittlichen Methoden wie KI, maschinellem Lernen und Deep Learning von großem Nutzen sein“, so ISRO-Vorsitzender S. Somanath

Entdecken Sie die Geschichten Ihres Interesses



„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit, um Unternehmern zu helfen und sie zu unterstützen, was wiederum der gesamten indischen Wirtschaft zugute kommt“, fügte er hinzu. Anant Maheshwari, Präsident von Microsoft India, sagte: „Durch unsere Technologieressourcen, Plattformen und Mentoring-Möglichkeiten setzen wir uns intensiv dafür ein, Start-ups im Bereich Raumfahrttechnologie im Land in die Lage zu versetzen, bahnbrechende Innovationen voranzutreiben und wissenschaftliche Entdeckungen zu beschleunigen.“

An der Spitze bleiben Technologie und Startup-News das zählt. Abonnieren zu unserem täglichen Newsletter mit den neuesten technischen Nachrichten, die Sie lesen müssen, direkt in Ihren Posteingang geliefert.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.