Sonntag, Februar 25, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartTop NachrichtenMassHealth-Mitarbeiter entlassen nach...

MassHealth-Mitarbeiter entlassen nach Facebook-Posts über Masken, Nazi-Deutschland

Eine Mitarbeiterin von MassHealth, die sagte, sie sei entlassen worden, nachdem sie die Polizei zu Nachbarn gerufen hatte, weil sie im nationalsozialistischen Deutschland keine Masken getragen hatte, sagte dem Herald, dass ihre Erstanpassungsrechte „mit Füßen getreten“ worden seien und dass sie legal seien.

Denise Foley, 60, ist nach dem Feuersturm in einer privaten Milton Facebook-Gruppe mit 12.000 Mitgliedern nicht mehr MassHeaths Direktorin für interne und externe Schulungen und Kommunikation.

Alles begann am 3. Dezember, als jemand aus der Facebook-Gruppe von Milton Neighbors bekannt gab, dass er einen Mailer über die Abgabe von Nachbarn erhalten hatte, die keine Masken tragen.

Foley antwortete auf den Beitrag: „Klingt nach dem, was die Nazis in Deutschland getan haben.“

Sie schrieb später in den Kommentaren: „Wie kann es jemand wagen, meine Rechte zu verlieren! Ich habe das Recht, KEINE Maske zu tragen, wenn ich nicht will. Ich habe das Recht, mich mit Freunden und meiner Familie zu treffen, wenn ich möchte. Wenn das ein Problem für Sie oder andere ist, melden Sie mich! „“

Ihre Kommentare wurden anonym an MassHealth gesendet. Anschließend wurde sie in bezahlten Verwaltungsurlaub versetzt und später gekündigt.

Foley sucht nun eine erste Klage gegen den Staat.

„Sie haben meine Rechte an der ersten Änderung mit Füßen getreten“, sagte Foley am Montag gegenüber dem Herald. „Ich möchte, dass die Leute zur Rechenschaft gezogen werden. MassHealth sollte dafür verantwortlich gemacht werden, dass es gegen das Gesetz verstößt und meine Rechte an der ersten Änderung mit Füßen tritt. „“

Eine Sprecherin des Exekutivbüros für Gesundheit und menschliche Dienste lehnte eine Stellungnahme ab und sagte, die Agentur kommentiere Personalfragen nicht.

Foley erhielt am 21. Dezember bezahlten Verwaltungsurlaub und wurde am 27. Januar entlassen.

„Nach einer Untersuchung hat das Exekutivbüro für Gesundheit und menschliche Dienste festgestellt, dass es nicht mehr zuversichtlich ist, dass Sie Ihre Aufgaben effektiv erfüllen können“, schrieb Dan Tsai, stellvertretender Sekretär von MassHealth. Foley teilte dem Herold eine Kopie dieses Briefes mit.

Foley, die sagte, sie trage eine Maske, hatte ihre Beschäftigungsinformationen auf ihrem Facebook-Profil veröffentlicht.

Harvey Silverglate, First Amendment-Anwalt, sagte, die Regierungsbehörde hätte Foley sagen sollen, sie solle diese Beschäftigungsinformationen entfernen, anstatt sie zu entlassen.

„Wenn der Staat besorgt war, dass ihre verschiedenen Social-Media-Beiträge im Widerspruch zur Mission der Agentur standen, hätten sie eine weniger invasive Alternative wählen und sie ihren Beschäftigungsausweis entfernen lassen müssen“, sagte er.

Ein Fall einer missbräuchlichen Kündigung sei möglich, sagte er und fügte hinzu: „Sie kann argumentieren, dass der Staat verpflichtet war, die am wenigsten schädliche Alternative anzubieten.“

Regierungsangestellte sollten frei sein, über Probleme in ihren Gemeinden zu sprechen, sagte Justin Silverman, Exekutivdirektor der New England First Amendment Coalition.

Silverman fügte hinzu: „Wenn sie das tun können, ohne ihren Job in der Regierung zu beeinträchtigen, sollten wir meiner Meinung nach jede Gelegenheit nutzen, um dies zu erreichen und diese Rede zu schützen.“

Continue reading

Die Bearbeitungszeit für ein Schengen-Visum für Reisen nach Deutschland wurde auf 8 Wochen verkürzt

<!-- -->Verzögerungen bei der Visa-Bearbeitung haben den Reiseverkehr in ganz Europa beeinträchtigt. (Vertreter)Neu-Delhi: Die Bearbeitungszeit für ein Schengen-Visum für Reisen nach Deutschland wurde auf acht Wochen verkürzt und es werden Anstrengungen unternommen, sie weiter zu verkürzen, sagte Georg...

​Tritax EuroBox treibt Verkaufsplan mit Verkauf von Vermögenswerten in Deutschland im Wert von 65 Millionen Euro voran | Nachricht

Tritax EuroBox, das bis Ende 2024 Verkäufe im Wert von mindestens 150 Millionen Euro anstrebt, verkauft eine Immobilie in Deutschland für 64,6 Millionen Euro an einen europäischen Immobilienverwalter. Der Verkaufspreis der 43.200 m² großen Immobilie in Hammersbach entspreche weitgehend der...

EU fördert KI und Robotik in der Landwirtschaft in Deutschland, Frankreich und Italien

EU fördert KI und Robotik in der Landwirtschaft in Deutschland, Frankreich und Italien Das Agri-Tech-Zentrum in Osnabrück ist Labor, Werkstatt und Versuchsfeld in einem Gestern der Deutsche Universität Osnabrück kündigte den Start der AgrarlebensmittelTEF Projekt. Das...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.