Technologie

Lazy Flora: “Hallo, frisch für Pflanzen” in Großbritannien, für 500.000 GBP, was die Gartenarbeit zum Kinderspiel macht

Sitz in Nottingham, Großbritannien, Faule Flora macht das Gärtnern für städtische Gärtner auf Abonnementbasis zum Kinderspiel.

Das Unternehmen hat kürzlich über den Midlands Engine Investment Fund (MEIF) 500.000 GBP von der VC-Firma Midven gesammelt, um auf die gestiegene Nachfrage nach seinem Online-Werkslieferdienst zu reagieren.

Claire Ransom, Gründerin von Lazy Flora, sagte: „Wir freuen uns sehr über diese bahnbrechende Investition von Midven. Wir haben die Anfänge eines wirklich außergewöhnlichen Teams und Produkts und freuen uns sehr, die ehrgeizigen Pläne, die wir für das Unternehmen haben, umsetzen zu können. “”

Wie wird die Finanzierung verwendet?

Das britische Unternehmen wird die Mittel nutzen, um eine neue E-Commerce-Plattform aufzubauen und seine Marketingbemühungen zu verstärken.

Das Unternehmen plant außerdem, in den nächsten drei Jahren mehr als 20 neue Mitarbeiter einzustellen, um das weitere Wachstum zu unterstützen und die Kundennachfrage zu befriedigen.

Gegründet, um städtischen Gärtnern zu helfen

Lazy Flora wurde 2017 von Claire Ransom gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, ein sehr einfaches Problem zu lösen: Wie man auf einem innerstädtischen Balkon, ohne Auto, ohne Pflanzenwissen und ohne schweres Heben einfach schöne Pflanzen bekommt.

Claire sagt in ihrem Blogbeitrag: „Mein Ziel beim Aufbau von Lazy Flora ist es, etwas zu schaffen, das Menschen inspiriert. Es geht um Freude und darum, Schönheit und Natur zugänglicher zu machen. Ich habe nicht die Absicht, Millionär zu werden oder über Nacht Erfolg zu haben. Ich kümmere mich um erstaunliche, qualitativ hochwertige Produkte und einen großartigen Kundenservice. Diese Werte sind das Herzstück dieses Unternehmens. “”

In den letzten 12 Monaten konnte der Umsatz des Unternehmens um 600% gesteigert werden. Das Unternehmen arbeitet ähnlich wie das deutsche Unternehmen Hello Fresh, eine Plattform für Lebensmittelabonnements, die jede Woche vorportionierte Zutaten an die Tür des Benutzers sendet.

Roger Wood, CEO bei Midven, sagte: „In einer Atmosphäre, die die traditionelle Customer Journey in der Pflanzenwelt stört, ist Lazy Flora ein hervorragendes Beispiel für ein Unternehmen, das eine klare Strategie zur Beschleunigung des Wachstums verfolgt. Claire ist eine leidenschaftliche und ehrgeizige Gründerin und wir freuen uns darauf, mit ihr zusammenzuarbeiten, um das Unternehmen zu einem großen Erfolg zu machen. “”

Sajeeda Rose, Geschäftsführerin von D2N2 LEP, sagte: „Ich freue mich, dass der Midlands Engine Investment Fund dynamische und ehrgeizige Unternehmen unterstützt. Lazy Flora ist ein großartiges Beispiel für ein Unternehmen, das innovativ ist und sich anpasst, um das Wachstum zu beschleunigen, Arbeitsplätze zu schaffen und unsere kollektiven Ambitionen zum Wiederaufbau und Wachstum unserer Wirtschaft zu unterstützen. “”

READ  Deutscher Neobank N26 Eyes IPO mit neuem CFO

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close