sport

Kevin Durant spricht mit Michael Rapaport – es tut mir leid, dass die Leute diese Sprache gesehen haben

NEW YORK – Kevin DurantAls Teil seines ersten öffentlichen Kommentars seit seiner Verletzung seiner Kniesehne im Februar äußerte er am Donnerstag eine Fehde zwischen ihm und dem Schauspieler und Komiker Michael Rapaport, die diese Woche veröffentlicht wurde.

Rapaport veröffentlichte private Nachrichten, von denen er sagte, Durant habe ihn gesendet – einschließlich drohender Sprache, Anti-Homosexuell und Frauenfeindlichkeit.

Trainer Steve Nash sagte, die Organisation habe ein Gespräch mit Durant über die Sprache geführt, die während des Austauschs verwendet wurde.

Am Donnerstag sagte Durant, er entschuldige sich dafür, dass Fans und die Öffentlichkeit die Gotteslästerung hin und her gesehen hätten.

“Es tut mir leid, dass die Leute die Sprache gesehen haben, die ich verwendet habe”, sagte Durant. “Das ist nicht wirklich das, was die Leute von mir sehen und hören sollen, aber hoffentlich kann ich daran vorbeikommen und wieder auf den Boden kommen.”

Durant sprach auch mit Reportern über seine Reha und die Zeit außerhalb des Gerichts. Durant sagte, er fühle sich jetzt “großartig” und seine Rückkehr vor Gericht stehe unmittelbar bevor.

“Ich mache ziemlich gute Fortschritte”, sagte er. “Ich freue mich darauf, bald mit meinen Teamkollegen zu spielen.”

Nash sagte, er habe “Zweifel”, ob Durant am Sonntag gegen die Chicago Bulls oder am Montag gegen die New York Knicks spielen wird.

Durant sagte, er mache Fortschritte in der Reha, aber er müsse noch einige Hürden überwinden, bevor er vor Gericht zurückkehren könne. Durant, der seit dem 13. Februar ausfällt, sagte, er sei “aufgeregt”, wieder in den Kader der Netze integriert zu werden, die seit seiner Abwesenheit mehrere Schlüsselspieler gewonnen haben. Nash sagte, Durant müsse noch einige Arbeiten mit “hochintensiven Lasten” ausführen, bevor es für ihn als sicher angesehen werde, zurückzukehren.

READ  Niko Kovac wechselt in die Ligue 1 und wird neuer Trainer beim AS Monaco

Durant sagte, er habe das Gefühl, “zu lange” vom Gericht entfernt gewesen zu sein.

“Zuerst dachte ich nicht, dass es so schlimm ist, nur eine normale Art”, sagte Durant. Dann haben wir einen zweiten Scan bekommen und sie haben gesehen, dass es ein bisschen tiefer ist. Es war eines dieser Dinge, die mich nicht sehr verletzt haben, aber du willst keine dieser Verletzungen erzwingen und rausgehen und machen desto schlechter. “

Er fuhr fort: “In meinen Augen war es auch so: ‘Mann, du musst klug und vorsichtig mit solchen Verletzungen sein.’ Also versuche einfach, geduldig damit zu sein und dich so hart wie möglich zu rehabilitieren. “

Durant sagte, als er verletzt wurde, fühlte er sich, James Harden und Kyrie Irving hatte gerade angefangen herauszufinden, wie man ineinander greift. Das Trio hat insgesamt nur sieben Spiele zusammen gespielt. Seitdem hat Brooklyn erfahrene große Männer hinzugefügt LaMarcus Aldridge und Blake Griffin zum Gitter.

“Ich freue mich darauf, mit ihnen zu spielen”, sagte Durant über Griffin und Aldridge, die am Donnerstag bei seinem Debüt für Brooklyn mit einem 111: 89-Sieg über die Charlotte Hornets starteten. “Jungen in der Liga, die in diesem Wettbewerb viel durchgemacht haben und sich auf eine weitere Chance freuen, hier etwas Besonderes mit uns zu jagen.”

Durant hat die letzten 21 Spiele der Nets verpasst. Er hat in dieser Saison durchschnittlich 29 Punkte, 7,3 Rebounds und 5,3 Assists erzielt.

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close