Unterhaltung

Keine Verletzungen: So fühlt sich Vanessa Tamkan nach der Geburt

Vanessa Tamkan (23) ist überglücklich! Letzten Monat waren die ersten Deutschlands nächstes Topmodell– Kandidatin und ihr Ehemann Roman Erstmalige Eltern. Der Influencer brachte den kleinen Carlo Cem zur Welt. Sie ging insgesamt 22 Stunden zur Wehen, bevor sie endlich ihre Sonne in den Armen halten konnte. Aber wie geht es Vanessa ein paar Wochen nach der Geburt?

Auf ihre Instagram– Konto, die neue Mutter hielt jetzt eine kleine Frage-und-Antwort-Sitzung ab. Ein Fan wollte wissen, ob sie sich in der Zwischenzeit von der Lieferung erholen kann. “Mir geht es gut. Ich war wahrscheinlich ungewöhnlich schnell wieder fit.”erklärte die Schönheit. Zum Glück hat sie selbst keine Geburtsverletzungen erlitten. In den ersten drei Tagen hatte sie mit schweren Kreislaufproblemen zu kämpfen und hatte dann typische postpartale Symphysenschmerzen – diese treten besonders im Schambereich oder im Rücken auf. Glücklicherweise verschwanden diese, als der 23-Jährige weiter zog.

Ansonsten geht es der jungen Familie im Moment gut, wie das Modell betonte. Die neue Mutter hatte auch keine Probleme, ihren Sohn zu stillen. Dafür ist sie auch sehr dankbar: „Ich weiß, dass es viele Frauen gibt, die Probleme damit haben und sich schlecht fühlen. Bitte nicht! ‘Vanessa appellierte dringend an alle Mütter.

Instagram / vanessa.tamkan

Vanessa Tamkan und ihr Sohn, Februar 2021
Roman und Vanessa Tamkan im Dezember 2020

Instagram / vanessa.tamkan

Roman und Vanessa Tamkan im Dezember 2020
Vanessa Tamkan im Januar 2021

Instagram / vanessa.tamkan

Vanessa Tamkan im Januar 2021
READ  "Als wir tanzten" - Filmzusammenfassung: Leibwächter am Set

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close