Unterhaltung

Keine Übernachtungstermine: Ex-Bachelorette-Stars denken so

Kann sie ihren Prince Charming noch finden? Biene diese Bachelorette ging Maxime Herbord (27) bisher nicht gerade in der Offensive – trotz einiger heiße Küsse Bisher gab es keine nächtlichen Dates mit ihren Rosenkandidaten. In der vergangenen Saison sah das ganz anders aus. Als unter anderem gekämpft wurde Ioannis Amanatidis (31) und Daniel Mladjovic (32) um das Herz von Maximes Vorgänger, Melissa Damilia (25). Wie bewerten die beiden den aktuellen Ansatz der Bachelorette? Ioannis und Daniel verraten Promi-Blitz, wenn Maximen Sehen Sie Möglichkeiten, sich besser kennenzulernen.

Für Ioannis wirft die Partnersuche für ein Filmteam eine entscheidende Frage auf: Wie viel möchtest du über dich preisgeben? Gerade wenn man nicht so viel zeigen möchte, ist die Zeit, die man ohne Kameras verbringt, sehr wichtig. „Bei einem Late-Night-Date lernt man sich vielleicht besser kennen – und thematisiert Themen, die nicht vor die Kamera gehören“betont er. Solche Gespräche sind auch für die spätere Entscheidungsfindung der Bachelorette besonders wichtig.

Ob die fehlenden Übernachtungstermine für Maxime ein Nachteil sind, kann Daniel nicht genau einschätzen – er wurde bereits in einer der ersten Folgen von Melissa nach Hause geschickt. Der Berliner scheint keine Probleme gehabt zu haben, eine Verbindung zu den Kameras herzustellen. Obwohl zwischen ihm und Melissa damals keine Intimität bestand, habe er mit den anderen Kandidaten in der Herrenvilla “viele eingehende Gespräche” geführt.

Alle Infos zu “Die Bachelorette” auf TVNow.

Ioannis Amanatidis, “Bachelor in Paradise”-Kandidat 2021
Daniel Mladjovic und Melissa bei “Die Bachelorette”
Maxime Herbord und Raphael Fasching bei “Die Bachelorette”
READ  Ex-Bachelorette Nadine Klein ist verlobt - Statement auf Instagram

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close