Montag, Juni 17, 2024

Creating liberating content

Łódź. Eine Verfolgungsjagd...

Die Polizei jagt durch die Straßen von Łódź. Illustratives Foto Die Polizei verfolgte...

Fahrer, wissen Sie das?...

Die Änderung des Straßenverkehrsgesetzes vom 26. Mai 2023 tritt am 17. Juni 2024...

Menschenmassen auf der Trybunalski-Messe...

Die diesjährigen Stadttage sind vollgepackt mit zahlreichen Attraktionen und kulturellen Veranstaltungen. Die...
StartTop NachrichtenIMWM-Benachrichtigungen. Sturmvorhersagen...

IMWM-Benachrichtigungen. Sturmvorhersagen für die kommenden Tage

IMWM hat eine Vorhersage meteorologischer Warnungen herausgegeben. In den kommenden Tagen wird es wieder zu heftigen Phänomenen kommen und es wird erwartet, dass mancherorts orangefarbene Sturmwarnungen angekündigt werden. Prüfen Sie, wo es gefährlich ist.

Meteorologen des Instituts für Meteorologie und Wasserwirtschaft (IMGW) haben eine Vorhersage meteorologischer Warnungen veröffentlicht.

Unwetterwarnung für Donnerstag

Am Donnerstag planen die Meteorologen des IMWM, in den folgenden Woiwodschaften Warnungen zweiten Grades vor Unwettern herauszugeben: Schlesisch, Kleines Polen Und Heiligkreuz (in den westlichen Provinzen). Im Rest des Landes Möglicherweise gelten Sturmwarnungen der Stufe 1.

Unwetterwarnung für DonnerstagIMWM

Wetterwarnung für Freitag

In folgenden Woiwodschaften kann es am Freitag zu orangefarbenen Sturmwarnungen kommen: Schlesisch, Kleines Polen, Heiligkreuz, Karpatenvorland. Wir alle anderen Regionen Es werden Warnungen der Stufe 1 erwartet.

Wetterwarnung für FreitagIMWM

Wetterwarnung für Samstag

Auch am Samstag kommt es erneut zu Gewittern. In der Woiwodschaft Karpatenvorland Es können Gewitterwarnungen der Stufe 2 gelten im Rest des Landes – gelbe Warnungen.

Wetterwarnung für SamstagIMWM

Wetterwarnung für Sonntag

In folgenden Woiwodschaften kann es am Sonntag zu gelben Sturmwarnungen kommen: Lubuskie, Niederschlesien, Provinz Oppeln, Großpolen, Łódź, Woiwodschaft Kujawien-Pommern, Woiwodschaft Masowien, Ermland-Masuren, Pommern.

Wetterwarnung für SonntagIMWM

Was ist die meteorologische Warnung zweiten Grades des IMWM?

Die Warnung der zweiten Stufe sagt das Auftreten gefährlicher meteorologischer Phänomene voraus, die erhebliche materielle Verluste sowie eine Gefahr für Gesundheit und Leben verursachen. Gefährliche Phänomene oder die Folgen ihres Auftretens schränken die Geschäftstätigkeit erheblich ein. Erwarten Sie Störungen in Ihrem täglichen Funktionieren. Es ist große Vorsicht geboten, man muss die Wettervorhersagen und -entwicklungen im Auge behalten. Befolgen Sie im Notfall alle Empfehlungen der Rettungsdienste. Passen Sie Ihre Pläne an die Wetterbedingungen an.

Was ist die meteorologische Warnung ersten Grades des IMWM?

Die Warnung der ersten Stufe sieht Bedingungen vor, die das Auftreten gefährlicher meteorologischer Phänomene begünstigen, die zu Sachschäden führen und eine Gefahr für Gesundheit und Leben darstellen können. Unter den Bedingungen, denen diese Faktoren ausgesetzt sind, Geschäfte zu tätigen, ist schwierig und gefährlich. Rechnen Sie mit Schwierigkeiten, die sich aus der Durchführung von Aktivitäten im Gefahrenbereich ergeben, einschließlich Verzögerungen aufgrund von Verkehrsbehinderungen, Störungen bei Veranstaltungen im Freien oder der Möglichkeit ihrer Absage. Vorsicht ist geboten, Überwachungsmeldungen und Entwicklungen der Wetterlage sind geboten.

Was ist Bedrohungsvorhersage?

Gemäß der IMWM-Definition ist eine Bedrohungsvorhersage eine indikative Wettervorhersage, die dazu dient, die Öffentlichkeit frühzeitig über die Möglichkeit eines gefährlichen meteorologischen Phänomens zu informieren.

Sicherheitsregeln bei SturmRCB

Hauptfotoquelle: Shutterstock

Continue reading

Łódź. Eine Verfolgungsjagd durch die Straßen der Stadt. Eine Fahndung nach dem Fahrer ist im Gange

Die Polizei jagt durch die Straßen von Łódź. Illustratives Foto Die Polizei verfolgte einen Fahrer durch die Straßen von Łódź, der es versäumte, für eine Kontrolle anzuhalten. Der Flüchtige tat zunächst so, als würde er anhalten, beschleunigte dann...

Fahrer, wissen Sie das? Am 17. Juni wird eine wichtige Änderung stattfinden

Die Änderung des Straßenverkehrsgesetzes vom 26. Mai 2023 tritt am 17. Juni 2024 in Kraft. Deshalb müssen alle Fahrer, die eine kostenpflichtige Personenbeförderung anbieten, dies tun einen polnischen Führerschein besitzen.Aber das ist nicht alles. Es wurde auch entschieden,...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.