Unterhaltung

“Hochzeit auf den ersten Blick”: Daniela enthüllt den wahren Grund für die Scheidung – TV

Es waren nicht nur die Tätowierungen …

Mittwochabend gab es am Samstag 1 einen großen Showdown: In „Hochzeit auf den ersten Blick“ heirateten fünf Paare, ohne sich jemals zu sehen. Die reine Wissenschaft entschied, ob sie zusammenpassen. Sat.1 begleitete das Paar vor und während der Hochzeit und nach den Flitterwochen und erlebte emotionale und dramatische Szenen.

Am Tag des Finales traf sich das Paar in einem Hotel in München, um sich untereinander und mit den Therapeuten auszutauschen. Es ging um die wichtigste Entscheidung: heiraten oder scheiden lassen?

Besonders auffällig waren dort Daniela (28) und René (28): Die Stimmung war für sie im Keller. Seit ihrem Tattoo-Kampf auf ihren Flitterwochen gibt es eine absolute Eiszeit zwischen den beiden.


Die Teilnehmer stoßen auf das Finale an: (von links) René, Daniela, Michael, Lisa, Emily, Manuel, Annika Foto: SAT.1

Daniela ließ keinen Zweifel daran, dass sie nur noch sehr wenig für ihren Ehemann übrig hat: “Dies ist ein Mann, mit dem ich meine Zukunft nicht verbringen möchte.”

René fühlte sich jedoch missverstanden und knabberte immer noch an dem Tattoo-Argument: „Sie hat mich nicht kennengelernt. Es gab auch keine Bereitschaft. Sie sagte auch nicht, was sie störte, außer meinen Tätowierungen und dem Rauchen. “”

Die anderen Paare bemerkten auch den Ekel zwischen den beiden. Lisa (30) wusste von Anfang an, dass es nicht mehr funktionieren würde: „Selbst bei der Hochzeit schien es nicht harmonisch zu sein. Sie hatten einen miserablen Start in die Ehe. “”

Der miserable Start führte zu einer miserablen Scheidung! Als René die anderen Ehemänner traf, war er sehr offen: „Vom ersten Tag an achtete sie darauf: Wie komme ich darüber hinweg? Sie braucht einen Partner, der gut ausgebildet und makellos ist. “”


Dieser Blick von René sagt alles: Daniela fühlte sich einfach nicht gut mit ihm

Dieser Blick von René sagt alles: Daniela fühlte sich einfach nicht gut mit ihmFoto: SAT.1

Daniela hat auch mit den anderen Frauen keine Worte zerkleinert: “Visuell begann es in der Hochzeitsnacht, als er mich im Pyjama begrüßte!”

Im Gespräch mit dem Therapeuten waren die Fronten irreparabel verhärtet. Und Daniela enthüllte den tatsächlichen Grund für die Scheidung – eine Situation am Bahnhof, in der René einen Schaffner nicht aktiv angesprochen hatte: „Das am Bahnhof war der entscheidende Punkt. Ich habe die Frage aufgegriffen, ob dies der richtige Schritt ist. Mein Rücken war nicht gestärkt und ich wurde nicht von der Hand genommen! “”

Sandra Kohldörfer (39), die unter den Therapeuten verwirrt war, versuchte verzweifelt, den Angestellten zu verstehen: “Welcher größte Wunsch wurde nicht erfüllt?”

Dani antwortete: “Ein starker Mann an meiner Seite!” – und brach dann in Tränen aus: “Darf ich für einen Moment nach draußen gehen?” Selbst ein Einzelgespräch mit Beate Quinn (50) konnte nichts retten.

Daniela betonte: „Ich kann es einfach nicht aushalten. Ich fühle mich nicht wohl mit ihm. “Kein geeigneter Grund für eine Scheidung für René:” Ich denke, dieses Bauchgefühl wurde als Entschuldigung benutzt. “”

Das Bauchgefühl: Das war nicht der einzige Grund, warum diese Ehe gescheitert ist. Wiebke (52) führte dies auch als Scheidungsgrund an und ließ ihren frustrierten Ex-Ehemann Norbert (59) allein, der sich bitter beschwerte: „Das schlechte Wort für mich ist jetzt‚ Bauchgefühl ‘. Um zu sagen, dass ich das Experiment wegen eines Bauchgefühls stoppe. “”


Lisa und Michael bleiben Freunde

Lisa und Michael bleiben FreundeFoto: SAT.1

Aber Emily (25) tat es auch – und entschied sich gegen ihren Ehemann Robert (36). Lisa (30) und Michael (35) wollen immer noch Freunde bleiben.

Ein glückliches Paar wurde zurückgelassen: Annika (27) und Manuel (35) sind immer noch überglücklich – und ziehen zusammen.


Annika (27) und Manuel (35) sind ein direkter Treffer

Annika (27) und Manuel (35) sind ein direkter TrefferFoto: SAT.1

READ  Bachelorette 2020: Pietro Lombardi platzt nach der ersten Folge aus dem Kragen

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close