Unterhaltung

GZSZ: Ulrike Frank für Katrins Alkoholentspannung

25. Juli 2020 – 11:32 Uhr

Sie spricht über Katrins Alkoholwiederherstellung

Katrin (Ulrike Frank) muss sich an wenden Bis zum Tod Meiner Ansicht nach. Schlechte Erinnerungen und schmerzhafter Verlust tauchen wieder auf und sie ergreift Maßnahmen Alkohol:: Ein Comeback. Aber sie erkennt, dass ihre Sucht nicht die Oberhand ihres Lebens zurückgewinnen sollte. es spricht mit ihrer besten Freundin Maren (Eva Mona Rodekirchen)…

Im Interview erzählte uns die Schauspielerin Ulrike Frank, wie sich ihre Rolle Katrin in den letzten Wochen verändert hat und wie sie mit ihm am GZSZ weitermachen wird.

Hier können Sie lernen, wie man Alkoholabhängigkeit unterscheidet.

Katrin trinkt wieder – das ist der Grund!

Katrin benutzt wieder Alkohol. Wie genau passiert das? “Katrin will Maren in ihrer Trauer um Alexander helfen, sie hat auch etwas sehr Ähnliches versucht. Aber ihre Freundin schiebt sie zurück und so kommen Katrins Erinnerungen an Tills Tod wieder zum Vorschein”, sagt Ulrike Frank, “als sie es war die Dinge, die er am Strand zurückgelassen hat, der Rest ihrer Verzweiflung, ihre Einsamkeit bricht zusammen und sie kehrt zur Flasche zurück. “

“Katrin hat eine großartige Entwicklung gemacht”

Katrin Flemming hat sich in den letzten Wochen und Monaten verändert. Ulrike Frank glaubt sogar, dass Katrin eine “brillante Entwicklung” durchlaufen hat. “Sie hat sich ihren Ängsten und dem Problem des Alkohols gestellt. Sie erkennt ihre Schwäche an, zumindest für ihre beste Freundin Maren und ihre Familie, und versucht, sich ihren Weg zurück ins Leben zu erkämpfen.”

Während des Urlaubs seiner Freundin auf Fuerteventura ist viel passiert. Katrin hat es für immer verändert. “Katrin erkannte, dass sie bereit war, bis zu ihrem Tod zu gehen, ans Wasser zu gehen, und das macht ihr Angst. Unterstützt von Maren beschließt sie, sich einer Therapie in einer Klinik zu unterziehen, um wieder e zu werden. auch bisher ich selbst deswegen Fahrer entkommen erscheinen, damit es nicht mehr angegriffen werden kann. Und Solidarität durch die dramatischen Ereignisse auf der Insel ist trotz der Unterschiede zwischen den vier Frauen offensichtlich. “

READ  Daniel Küblböck: Mysteriöse Prozesse auf Instagram

Hier gibt es noch spannendere GZSZ-Videos

Weiter geht es mit Katrin im GZSZ!

Ulrike Frank glaubt fest an Katrin und dass sie ihre Sucht unter Kontrolle bringen wird: “Katrin hat erkannt, dass sie etwas ändern muss, dass sie für ihre Töchter da sein will, aber auch, dass sie nicht allein ist. gibt ihr Kraft für die Therapie und den Kampf gegen die Sucht “.

Aber wird sie den Tod ihrer großen Liebe überwinden? “Es wird immer ihre große Liebe zu Katrina sein, und der Verlust ist enorm. Die Tatsache, dass sie mit ihrem Alkoholproblem konfrontiert ist, zeigt, dass sie bereit ist, mit ihrem Kummer umzugehen und damit umzugehen.”

Die Schauspielerin will nicht viel spenden, gibt aber einen kleinen Einblick in Katrins Zukunft bei GZSZ: “Die Therapie wird Katrin stärken und ihr Kraft geben. Mit dieser wiedergewonnenen Kraft könnte sie wieder den Herausforderungen begegnen. “und mit Felix zu kämpfen. Und ein selbstbewusster KF ist immer gut für kluge Bewegungen und Überraschungen.”

Vielleicht will sie noch mehr mit ihrem Ex Jo Gerner (Wolfgang Bahro) zusammenarbeiten? “Wie immer in ihrer gemeinsamen Geschichte können sich Katrin und Jo aufeinander verlassen, wenn es darauf ankommt. Deshalb hat er Katrins Anteil an W & L übernommen, um das Unternehmen nicht bei Felix zu verlassen. Er auch es scheint, als würde er es genießen, sich wieder zu engagieren. Und wer weiß, wenn Katrin aus der verstärkten Klinik kommt, ist Jo möglicherweise nicht in der Stimmung für eine Wiederbelebung des Duo Infernale “, sagt Ulrike Frank.

Beobachten Sie Katrin beim Entspannen auf TVNOW

Sie können sehen, was mit Katrin passiert, noch bevor das Fernsehen auf TVNOW ausgestrahlt wird.

READ  Nina Moghaddam infiziert mit Coronavirus - Moderatorin leidet an Symptomen

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close