Technologie

GeForce 452.06 WHQL GRD: Grafiktreiber für Microsoft Flight Simulator 2020

Bild: Microsoft

Mit GeForce 452.06 WHQL GRD hat Nvidia einen neuen Grafiktreiber für Microsoft Flight Simulator 2020 veröffentlicht, der am 18. August auf den Markt kommen wird. Der Treiber enthält Leistungsverbesserungen, SLI-Profile und Fehlerbehebungen für den Titel.

Mit mehr als 37.000 Flughäfen ist die neueste Version von Flight Simulator von Microsoft breiter als je zuvor. Die (idealen) Hardwareanforderungen sind bei einer GeForce RTX 2080 / Radeon VII und einer Ryzen 7 2700X / Core i9-9800X sehr gefragt. ComputerBase wird kurz nach Veröffentlichung des Titels einen detaillierten Vergleichsartikel veröffentlichen.

Darüber hinaus verfügt die GeForce 452.06 über Optimierungen für World of Warcraft: Shadowlands, A Total War Saga: Troy und Tony Hawks Pro Skater 1 + 2. Nvidia gibt außerdem an, dass der Grafiktreiber andere G-Sync-kompatible Bildschirme unterstützen würde. aber das sind noch nicht wir offizielle Herstellerliste geführt.

Liste der Fehlerkorrekturen
  • [Shadow of the Tomb Raider][DirectX 12]: Das Spiel kann beim Start abstürzen, wenn die GPU-Zuweisung mit dem Hardwaregerät aktiviert ist. [3037544]
  • [Death Stranding]: Beim Spielen in GPUs der GeForce GTX 16 / RTX 20-Serie kann eine Qualitätsminderung festgestellt werden. [200631405]
  • [Path of Exile]: Um die Zeichen herum wird eine Beschädigung in der Blackbox angezeigt.[3038439]
  • [Sonic & All Stars Racing Transformed]: Spiel stürzt ab, wenn auf Wasserstand gespielt wird.
    [3028931]
  • [Forza Motorsport 7]: Das Spiel beginnt nach einigen Runden zu stottern. [3035005]
  • [Zhan Ge Jing Ji Chang]: Beim Spielen im Tencent-Handysimulator tritt im Spiel eine Beschädigung auf. [200631684]
  • Einige Spiele frieren während des Spiels für einige Sekunden zufällig ein. Betroffene Spiele sind Assassins Creed Origins, Planetside 2, Assassins Creed III, Assassins Creed Odyssey und Assassins Creed Syndicate. [3038632]
  • Das NVIDIA Control Panel zeigt nicht die lokale Auflösung einiger HDTVs an, wenn die Fristen ungültig sind. [3060459]
  • Einige Bildschirme zeigen möglicherweise einen grünen Farbton, wenn Windows Night Light aktiviert ist. [3038686]
  • Nach dem Aufwecken des HDMI-Monitors erscheint Schnee auf dem Bildschirm. [3039265]
  • [Notebook][Turing] Der Bildschirm zeigt möglicherweise eine pixelige Beschädigung im Notebook, die vom langen Bildschirm erwacht [200633139]

vollständige Änderung (PDF) ist bei Nvidia erhältlich. Der Treiber kann direkt unter dieser Meldung heruntergeladen werden.

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close