Unterhaltung

Frau bei Videoaufnahme kennengelernt: Lucy von den No Angels ist frisch verliebt

Frau traf sich beim Dreh eines Videos
Lucy von den No Angels ist frisch verliebt

Die No Angels feiern derzeit ihr großes Comeback zum 20-jährigen Bandjubiläum. Auch Lucy Diakovska ist zurück. Nicht nur beruflich, sondern vor allem privat geht es ihr gut, wie die 45-Jährige jetzt feststellt. Der Grund dafür ist wahrscheinlich ihr neuer Freund.

Im Jahr 2000 traten die No Angels als erste Band der Castingshow „Popstars“ auf. Neben Nadja Benaissa, Sandy Mölling, Vanessa Petruo und Jessica Wahls gehört auch Lucy Diakovska zum Cast. Die Girlgroup hat sich vor einigen Jahren getrennt, feiert nun aber ihr Bigband-Jubiläum und ein Comeback mit der Originalbesetzung.

Für das dazugehörige Album „20“ haben die fünf Frauen ihre alten Hits neu aufgenommen, doch in Sachen Liebe hat zumindest eine von ihnen etwas ganz Neues. Lucy Diakovska bestätigt, dass sie die Liebe wiedergefunden hat, indem sie die Arbeit mit No Angeles wieder aufnimmt. Es soll während der Videoaufnahmen zur Single “Still In Love With You” passiert sein, in der Diakovska mit einer brünetten Schönheit im Bett lümmelt. Und genau diese bislang unbekannte Frau soll nun die neue Frau an der Seite der 45-jährigen Sängerin werden. Das verriet ein Insider der “Bild”-Zeitung. Sie sind unzertrennlich, seit das Video vor drei Wochen gedreht wurde.

“Beruflich und privat sehr zufrieden”

Und anscheinend hat das Magazin schon mehr Informationen. Die neue Freundin von Diakovska heißt also wahrscheinlich Marcella de Souza. Sie ist Tänzerin und Mutter von zwei Kindern, wie es in dem Bericht heißt. So lebt sie getrennt vom Vater ihrer Kinder. „Deutschland hat in diesem Jahr wieder mein Herz erobert. Zum ersten Mal in meinem Leben bin ich sowohl beruflich als auch privat sehr glücklich. Das Leben hat mir wieder Sonnenlicht geschenkt“, bestätigte Lucy Diakovska die Gerüchte auf Anfrage der „Bild“-Zeitung.

2001 belegten die No Angels mit ihrer Debütsingle “Daylight in Your Eyes” und dem Album “Elle’ments” den Spitzenplatz aller Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2003 trennten sie sich erstmals und ab 2007 machten vier von ihnen, zunächst ohne Vanessa Petru, weiter. Als Nadja Benaissa 2010 die Band verließ, wurden die No Angels zu einem Trio. 2014 folgte das endgültige Ende. Im Jahr zuvor hatte Lucy Diakovska mit ihrem damaligen Verlobten ein Café in ihrer Heimat Bulgarien eröffnet. Das Paar hat sich im Mai 2015 getrennt.

READ  Bachelorette: Rose Surprise - RTL-Kandidat umgibt ein dunkles Geheimnis

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close