Technologie

Fortune Impact Initiative: Wie UPS, Bayer und Rubicon Carbon durch nachhaltige Technologie Wirkung erzielen

Als UPS 1907 gegründet wurde, begann es mit zwei unternehmungslustigen Teenagern und einem Fahrrad. Mehr als 100 Jahre später umfasste die Innovation von UPS – nun ja, wieder Fahrräder.

„Während unserer gesamten Geschichte haben wir gesagt, lasst uns neue Wege finden, um kostengünstig und effizient zu liefern, unsere Produktivität zu steigern und die Ressourcen, die wir haben, in großem Umfang zu nutzen“, sagte Laura Lane, Executive Vice President und Chief Corporate Affairs and Nachhaltigkeitsbeauftragter bei UPS.

Biene Reichtum Impact-Initiative Auf dem Gipfel am Mittwoch teilte Lane mit, dass das 115 Jahre alte UPS viele innovative Wege findet, um die Lücke zu schließen und dem Unternehmen dabei zu helfen, sein Versprechen zu erfüllen, bis 2050 klimaneutral zu sein. Und diese Innovation umfasst ein E-Bike-Liefersystem, das 2012 eingeführt wurde in den Straßen von Hamburg, Deutschlandeine Lösung, die seitdem auf Dutzende anderer Städte ausgeweitet wurde.

Obwohl es keine einfache Lösung für die Entwicklung nachhaltiger Strategien und Lösungen zur drastischen Eindämmung des Klimawandels gibt, sind sich Experten einig, dass erhebliche Kapitalinvestitionen erforderlich sind. Jennifer Jenkins, Chief Sustainability Officer bei Rubicon Carbon, sagte, dass Untersuchungen zeigen, dass bis 2050 jedes Jahr 3,5 Billionen US-Dollar ausgegeben werden müssen, um die richtigen nachhaltigen Technologien zur Rettung des Planeten zu entwickeln.

„Wir brauchen alle Lösungen, die wir bekommen können“, sagte Jenkins. Rubikon Kohlenstoff erst diese Woche gestartet– mit einer anfänglichen Kapitalzusage von 300 Millionen US-Dollar aus dem Klimainvestitionsfonds der Private-Equity-Firma TPG.

Rubicon Carbon zielt darauf ab, Bedenken in Bezug auf Kohlenstoffzertifikate auszuräumen, die ein stetig wachsendes Interesse der Unternehmen verzeichneten, da Unternehmen Verpflichtungen zu Netto-Null und anderen Klimaverpflichtungen eingegangen sind. Der Kreditmarkt basiert jedoch nicht immer auf zuverlässigen Methoden, die sicherstellen, dass geschäftliche Verpflichtungen zu tatsächlichen Verbesserungen führen.

Siehe auch  Intelligente Biomarker zur Ermöglichung der Medikamentenentwicklung für Hirnerkrankungen

„Wir sind uns bewusst, dass wir kritisiert werden, weil es Leute gibt, die nicht an Offsets glauben“, sagte Jenkins. Eine Lösung, sagte sie, seien bessere Methoden, verbesserte Überwachung und letztendlich die Stärkung von Unternehmen, die zu Rubicon Carbon kommen, weil diese Unternehmen authentisch daran arbeiten, ihre Lieferketten zu dekarbonisieren.

„Ich bin sehr zuversichtlich in die Technologie und die Verbesserung von Methoden, Standards und Daten, damit wir Projekte wirklich überwachen können und sie weiterhin die Art von Wirkung haben können, die wir brauchen, um das Netto-Null-Ziel bis 2050 zu erreichen“, sagte Jenkins.

Beim deutschen Pharmariesen Bayer AG erfolgte die letzte große Neuerfindung der Nachhaltigkeit im Jahr 2018, als Bayer Monsanto, das weltweit größte Saatgutunternehmen, kaufte. Da das neue Geschäft gleichmäßig auf das Gesundheitswesen und die Landwirtschaft aufgeteilt ist, musste Bayer eine Nachhaltigkeitsstrategie für den landwirtschaftlichen Teil des Geschäfts entwickeln.

„Auch ein altes Unternehmen wie Bayer muss sich von Zeit zu Zeit neu erfinden, sonst überlebt es nicht“, sagt Klaus Kunz, Leiter ESG External Engagement and Performance Reporting bei Bayer.

Aber es gibt einige Fälle, in denen der Himmel buchstäblich die Grenze ist. Während UPS nach CO2-Neutralität strebt, sieht es sich mit der harten Realität konfrontiert, dass 60 % seiner Emissionen aus der Luft stammen. Elektroflugzeuge sind eine Innovation, die in Märkten wie dem Nahen Osten und Australien erforscht wird, aber dies ist noch keine allgemein akzeptierte Lösung. „Es gibt eine riesige technische Lücke, die geschlossen und angegangen werden muss, wie wir Emissionen aus der Luft bekommen“, sagte Lane.

Kunz sagte, Nachhaltigkeitslösungen sollten nicht nur von großen Organisationen wie Bayer geteilt werden, sondern auch von den Millionen von Landwirten, mit denen sie zusammenarbeiten.

Siehe auch  WhatsApp plant eine brutale Veränderung - und diejenigen, die nicht einverstanden sind, werden rausgeworfen

„Sie können Kohlenstoff, Klima und sogar Ökosysteme integrieren, wenn Sie es messen können, aber Sie müssen es auf glaubwürdige Weise tun“, sagte Kunz.

Unser neuer wöchentlicher Impact Report-Newsletter wird untersuchen, wie ESG-Nachrichten und -Trends die Rollen und Verantwortlichkeiten der heutigen Führungskräfte prägen – und wie diese Herausforderungen am besten angegangen werden können. Abonnieren Sie hier.

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close