Freitag, Mai 24, 2024

Creating liberating content

Michał Szczerba: Die Polizei...

- Auf meine Bitte hin sucht die Polizei an verschiedenen Adressen im ganzen...

Militärische Familiencharta und neue...

— Wir führen die Militärfamilienkarte ein, weil nicht nur der Soldat, sondern die...
StartTop NachrichtenFeuer im Kampinos-Nationalpark....

Feuer im Kampinos-Nationalpark. Es sprach der stellvertretende Minister

Im Kampinos-Nationalpark brach ein Feuer aus. Den Angaben der Dienste zufolge wurden etwa 2.500 Quadratmeter Wald verbrannt. Darüber sprach der Staatssekretär für Klima und Umwelt. Er dankte den Feuerwehrleuten für ihren Einsatz und appellierte an die Warschauer Bevölkerung.

Am Sonntag Im Kampinoski-Nationalpark in Janówek brach ein Feuer aus. Informationen zu diesem Thema wurden von der Bezirkszentrale der Staatlichen Feuerwehr Nowy Dwór Mazowiecki bereitgestellt.

Feuer im Kampinos-Nationalpark

„Am 12. Mai 2024 wurde die staatliche Feuerwehr Nowy Dwór Mazowiecki zu einem Waldbrand im Kampinos-Nationalpark in Janówek entsandt ca. 2.500 m2 Waldfläche wurden verbrannt. „Niemand wurde verletzt“, lesen wir in einer Nachricht in den sozialen Medien. Auch der Staatssekretär für Klima und Umwelt äußerte sich zu diesem Thema.

„Ich habe gerade mit dem Direktor des Kampinos-Nationalparks gesprochen. Heute gab es ein kleines Feuer, das schnell gelöscht wurde“, schrieb Mikołaj Dorożała. Er fügte hinzu, dass er den an den Aktivitäten beteiligten Menschen dankbar sei. „Ich möchte der Nationalen Feuerwehr, den Parkmitarbeitern und den Förstern für ihre schnelle Reaktion danken. „Ich verneige mich an diesem für Sie schwierigen Tag vor den Feuerwehrleuten“, lesen wir.

Ich appelliere an die Medien, sich bezüglich der Lage in Warschau ruhig zu äußern. schrieb Dorożała.

Eine Reihe von Bränden in Warschau

Wir möchten Sie daran erinnern, dass es am Sonntag auch im Warschauer Stadtteil Białołęka zu einem Brand kam. Einkaufszentrum namens „Mariawilska 44„Aus unbekannten Gründen fing es gegen 4 Uhr morgens Feuer. Das gesamte Gebäude mit einer Gesamtfläche von rund 62.000 Quadratmetern brannte nieder. Von lokalen Unternehmern wurden nicht nur Kleidung und Produkte verkauft, sondern auch Geld und Dokumente.

SIEHE: Warschau. An das Einkaufszentrum Marywilska 44 wurden Feuermelder geschickt

Am Sonntag In Warschau gab es einen weiteren Brand. Nach 14 Uhr berichtete der Sprecher des Städtischen Polizeipräsidiums, Oberhauptmann Adam Strąk, dass auf den Straßen Warschaus eine Sortieranlage für Abfälle und Baumaterialien in der Größe 30 x 40 cm brenne. Siekierki, an der Ul. Bananowa. Nach Stunden am 16. Oktober wurde bekannt gegeben, dass das Feuer gelöscht und sein Zentrum lokalisiert worden sei.

mehr lesen

Möchten Sie über die neuesten Nachrichten informiert bleiben?

Wir sind in der Anwendung für Ihr Telefon. Schauen Sie bei uns vorbei!

Continue reading

Michał Szczerba: Die Polizei sucht an mehreren Adressen nach Daniel Obajtek

- Auf meine Bitte hin sucht die Polizei an verschiedenen Adressen im ganzen Land nach Daniel Obajtek und die Hypothese, dass Obajtek nicht in Polen ist, wird zunehmend bestätigt - sagte KO-Abgeordneter Michał Szczerba und beschrieb Versuche, den ehemaligen...

Militärische Familiencharta und neue Gehaltstabelle. Pläne des Leiters des Ministeriums für Nationale Verteidigung

— Wir führen die Militärfamilienkarte ein, weil nicht nur der Soldat, sondern die ganze Familie in der Armee dient. Das sind Hunderttausende Menschen in ganz Polen: Ehepartner, Partner, Kinder, Enkel, Eltern. Sie werden mit der polnischen Armee...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.