Top Nachrichten

FA Cup, FC Arsenal – Manchester City: Aubameyang tanzt Gunners im Finale – Fußball

AUB-Überraschung im englischen Pokal!

Arsenal wirft Pep Guardiola (49) raus. Die Londoner besiegten Manchester City mit 2: 0 mit einem Doppel von Pierre-Emerick Aubameyang (31) – und stehen damit am 1. August im FA Cup-Finale.

Lässig: Arsenal-Trainer Mikel Arteta (38) war bis Dezember 2019 Peps Assistent. Jetzt entlässt er seinen Lehrer!

Die Lieblingsmannschaft des ehemaligen Bayern-Trainers Pep Guardiola beginnt mit Powerplay und hält nach zehn Minuten 83 Prozent (!). Nur: Dies ist eindeutig der Plan seines Schülers …

★ 16. Minute: Aus dem Nichts erscheint Aubameyang allein vor Ederson, schießt aber den Ball in die Flügel. Mega erste Chance!

★ 18. Minute: Pepe rückt auf den zweiten Platz vor, wo Aubameyang kostenlos läuft. Der ehemalige Dortmunder rutscht nach innen und lenkt den Ball mit wenig Glück ins Tor (18.) – 1: 0 für den Ausländer.

Sehkraft nach dem Schuss: Aubameyang und Sturmkollege Lacazette jubeln dem Tempo des Tores zu. Die beiden springen aufeinander zu, umarmen sich dann, haben viel Spaß!

Arsenal tanzt im Pokalfinale!

Die Gunners sind wieder da – und (wie beim glücklichen 2: 1-Sieg in der Liga gegen Liverpool am Mittwoch) erfolgreich! De Bruyne hat die besten Chancen zu zeichnen. Sein Freistoß geht in den Tritt nach der Flanke (61 ‘).

anders Aubameyang! Arsenal setzte sich in der 71. Minute zum zweiten Mal erfolgreich durch. Gabunas wird steil geschickt. Tunnel Aubameyang Ederson – 2-0!

Getunnelt! Aubameyang (Mitte) trifft zur VorentscheidungFoto: Pool / Getty Images

“data-zoom-src =” https://bilder.bild.de/fotos/getunnelt-aubameyang-mitte-trifft-zur-vorentscheidung-201481159-71963504/Bild/3.bild.jpg “/>

Getunnelt! Aubameyang (Mitte) trifft die vorläufige Entscheidung mit 2: 0Foto: Pool / Getty Images

Ein äußerst wichtiger Sieg für Arsenal! Der Verein ist zwei Punkte vor der Meisterschaft in der Liga drei Punkte hinter den europäischen Ländern. Der FA Cup ist der wichtigste. Denn wenn Sie den Pokal gewinnen, haben Sie das Recht, in der Europa League zu starten.

Gegner Die letzten Gegner der Gunners sind Manchester United und Chelsea (7:00 / DAZN) am Sonntagabend.

READ  Brooklyn kündigt Engagement an: Bredhi Beckham kommt unter die Haube - Boys

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close