Montag, Juni 17, 2024

Creating liberating content

Łódź. Eine Verfolgungsjagd...

Die Polizei jagt durch die Straßen von Łódź. Illustratives Foto Die Polizei verfolgte...

Fahrer, wissen Sie das?...

Die Änderung des Straßenverkehrsgesetzes vom 26. Mai 2023 tritt am 17. Juni 2024...

Menschenmassen auf der Trybunalski-Messe...

Die diesjährigen Stadttage sind vollgepackt mit zahlreichen Attraktionen und kulturellen Veranstaltungen. Die...
StartTop NachrichtenEs ist Zeit,...

Es ist Zeit, härter zu werden

Die Bürgerkoalition hat die Europawahl am Sonntag mit einem Ergebnis von 37,06 % gewonnen. Recht und Gerechtigkeit belegten den zweiten Platz (36,16 %) und Konfederacja den dritten Platz (12,08 %). Es folgten Third Way (6,91 %) und Lewica (6,3 %). Die Wahlbeteiligung lag bei 40,65 Prozent.

– Heute bilden sechs Prozent die Kernwählerschaft der Linken, aber diese sechs Prozent sind ziemlich gefährlich, weil sie nahe bei fünf oder der Wahlhürde liegen. Und sicherlich unter den Ambitionen der Linken. Wir müssen darüber nachdenken, ob es ein Problem ist, dass die Bürgerkoalition einige der Forderungen übernimmt, oder ob es an der Unfähigkeit liegt, mit den Wählern zu kommunizieren, oder ob es an attraktiveren Programmelementen mangelt, oder an der Qualität der Führung – so Aleksander Kwaśniewski Kommentare zum Ergebnis von links. Der ehemalige Präsident unterstützte diese Formation im Wahlkampf.

Adrian Zandberg von der Razem-Partei glaubte, dass die Linke Veränderungen braucht, die ihren Forderungen Nachdruck verleihen. Er erklärte: „Wenn die Linke nicht in der Lage ist, ihren Wählern den Unterschied deutlich zu machen, wenn sie ihren Wählern nicht deutlich Hoffnung geben kann, wird sie einfach verschwinden und von größeren Einheiten der polnischen politischen Szene gefressen werden.“

Wann wird die Linke die Koalition verlassen?

Der Politiker sagte auf TVP Info, dass die Linke die Regierungskoalition von Donald Tusk verlassen sollte, wenn wichtige Programmforderungen nicht erfüllt würden. – Ich glaube, es ist an der Zeit, eine viel härtere Haltung einzunehmen, wenn es um die Programmanforderungen geht, die für die Linke von entscheidender Bedeutung sind. Ich glaube, dass wir uns in Zukunft nicht auf die asozialen und asozialen Positionen des Finanzministeriums einigen können. (…) Wenn die wichtigsten Programmanforderungen für Links nicht umgesetzt werden, denke ich schon, betont Zandberg.


Lesen Sie auch:
Thun über die Gründe für die Niederlage: Heute sei eine sehr gute Zeit für Populismus
Lesen Sie auch:
Scheuring-Wielgus Schande. „Es ist mir nicht klar geworden, ich weiß es nicht“

Continue reading

Łódź. Eine Verfolgungsjagd durch die Straßen der Stadt. Eine Fahndung nach dem Fahrer ist im Gange

Die Polizei jagt durch die Straßen von Łódź. Illustratives Foto Die Polizei verfolgte einen Fahrer durch die Straßen von Łódź, der es versäumte, für eine Kontrolle anzuhalten. Der Flüchtige tat zunächst so, als würde er anhalten, beschleunigte dann...

Fahrer, wissen Sie das? Am 17. Juni wird eine wichtige Änderung stattfinden

Die Änderung des Straßenverkehrsgesetzes vom 26. Mai 2023 tritt am 17. Juni 2024 in Kraft. Deshalb müssen alle Fahrer, die eine kostenpflichtige Personenbeförderung anbieten, dies tun einen polnischen Führerschein besitzen.Aber das ist nicht alles. Es wurde auch entschieden,...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.