Samstag, Juni 22, 2024

Creating liberating content

Dariusz Mazur und Worte...

Hierbei handelt es sich um eine Medienerklärung, in der der Richter Berichten zufolge...

Wird es große Einschnitte...

- So etwas liegt nicht auf dem Tisch, niemand redet darüber. Die Position...

Tornados, Hagel und Stürme....

In der Nacht von Freitag auf Samstag kann es in Südpolen zu extremen...

Die Kopernikanische Akademie wird...

Der Minister für Wissenschaft und Hochschulbildung Dariusz Wieczorek hat einen Antrag gestellt, zwei...
StartUnterhaltungEndet die Harry-Potter-Prequel-Serie...

Endet die Harry-Potter-Prequel-Serie vorzeitig? Update zu „Phantastische Tierwesen 4“ verheißt nichts Gutes – Kino-News

Es ist sechs Monate her, seit „Phantastische Tierwesen 3: Geheimnisse von Dumbledore“ in den Kinos erschienen ist. Und von der Fortsetzung haben wir bisher noch nichts gehört. Hauptdarsteller Eddie Redmayne sieht das genauso …

Es soll fünf „Phantastische Tierwesen“-Filme geben, drei davon haben wir bereits gesehen. Doch es gibt seit einiger Zeit Gerüchte, dass die Serie vorzeitig endet und Teil 4 und Teil 5 doch nicht gemacht werden. Denn die Prequel-Serie „Harry Potter“ hat sich in der Vergangenheit nicht nur mit Skandalen um Johnny Depp, JK Rowling und Ezra Miller auseinandergesetzt, sondern auch mit sinkenden Zuschauerzahlen.

Nachdem „Phantastische Tierwesen 3: Das Geheimnis von Dumbledore“ am 7. April 2022 an den Start ging, ist es höchste Zeit, dass die ersten Informationen zu „Phantastische Tierwesen 4“ herauskommen. Wann wird gedreht? Wer spielt? Denn wollte man Teil 4 zwei Jahre nach dem Start von Teil 3 ins Kino bringen, dann müsste es langsam gehen, da die Dreharbeiten und die Postproduktion eine Weile dauern. Aber auch Hauptdarsteller Eddie Redmayne, der den Magizoologen Newt Scamander spielt, weiß noch nichts von einem vierten Film…

» „Phantastische Tierwesen 3“ DVD, Blu-ray & 4K bei Amazon*

Im Gespräch mit Indie-Draht Redmayne wurde gefragt, ob er ein Update und Informationen zu Fantastic Beasts 4 bereitstellen könnte: „Ich habe es nicht. Das ist wohl eher eine Frage für JK Rowling, [Regisseur] David Yates und Warner. Aber leider weiß ich nichts. Ich kann es nicht ändern. Aber ich spiele gerne Newt, er ist ein netter Kerl.“

Das deutet nicht gerade darauf hin, dass „Phantastische Tierwesen 4“ bereits in der Pipeline ist. Trotzdem antwortete Redmayne, dass er nichts darüber wüsste, nicht, dass er nichts sagen könnte – was oft der Fall ist. Natürlich ist es immer noch möglich, dass Redmayne sich nur bedeckt hält. Wahrscheinlicher ist aber, dass die Fortsetzung tatsächlich auf der Kippe steht, wie die Branche schon lange vermutet.

„Phantastische Tierwesen 3“ wäre ein passender Abschluss

Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass „Phantastische Tierwesen 4“ und „Phantastische Tierwesen 5“ wirklich nicht mehr kommen. Aber Warner Bros. ist sich der Sache nicht sicher genug, um bereits grünes Licht gegeben zu haben. Möglicherweise wird im Hintergrund darüber nachgedacht, wie die Serie noch zu retten ist – oder tatsächlich der Stecker gezogen.

„Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse“ scheint jedenfalls bewusst so angelegt worden zu sein, dass der Teil auch als Abschluss der Reihe fungieren könnte. Statt eines großen Cliffhangers, der neugierig auf den nächsten Teil macht, präsentiert das Filmfinale den Abschluss vieler wichtiger Handlungsstränge.

„Harry Potter 8“: Warum die Fortsetzung von „Deathly Hallows“ im Kino so wahrscheinlich ist

*Der Link zum Amazon-Angebot ist ein sogenannter Affiliate-Link. Wenn Sie über diesen Link einkaufen, erhalten wir eine Provision.

Continue reading

Christian Lindner und Franca Lehfeldt verraten überraschende Hochzeitsdetails

Christian Lindner und Franca Lehfeldt sind seit einiger Zeit glücklich verheiratet.Bild: dpa / Fabian SommerProminenteBundesfinanzminister Christian Lindner ist seit einigen Monaten mit der Journalistin Franca Lehfeldt verheiratet. Tatsächlich geben die beiden selten Einblick in ihr Privatleben oder gar...

Wie die bezaubernde Trendfrisur 2023 die Herzen von Frauen jeden Alters erobert

Wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, liegt der Bob-Haarschnitt nach wie vor im Trend und wird auch 2023 Frauen einen attraktiven Look zaubern. Eine der beliebtesten Varianten des Klassikers ist der Lob, also der lange Bob, der mit...

„Stern TV“: Beim Interview mit Djamila Rowe springen verrückte Störer auf die Bühne | Unterhaltung

Was ist passiert?Am Mittwochabend kam es in der RTL-Sendung „Stern TV“ zu einem Vorfall. Vor allem als Moderator Steffen Hallaschka (51) der neu gewählte Dschungelkönigin Jamila Rowe (55) interviewt, sprangen zwei Männer nacheinander...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.