Welt

“Du weißt, ich habe gewonnen”: Spieler erraten Trumps Brief an Biden – mit lustigen Ergebnissen

Lebensstil

Social-Media-Nutzer wurden gesponnen und über einen “privaten” Brief spekuliert, der den ehemaligen Präsidenten Donald Trump seinem Nachfolger überließ. Foto / AP

“Joe, du weißt, ich habe gewonnen.”

Social-Media-Nutzer raten, was der frühere Präsident Donald Trump an seinen Nachfolger Joe Biden geschrieben hat, nachdem er enthüllt hat, dass er ihm einen “privaten” Brief hinterlassen hat.

Während des Machtwechsels in den USA ist es Tradition, dass scheidende Präsidenten ihren Nachfolgern eine Notiz hinterlassen.

Trump brach während der Machtübertragung an die Biden-Regierung eine Reihe von Traditionen, einschließlich der Forderung, dass das Ergebnis der Novemberwahlen betrügerisch sei, und der Anerkennung seines Nachfolgersiegs nie.

Aber Biden gab am Mittwoch bekannt, dass Trump ihm einen “großzügigen” Brief hinterlassen hatte.

“Der Präsident hat einen sehr großzügigen Brief geschrieben”, sagte Biden. „Da es privat war, rede ich erst darüber, wenn ich mit ihm rede. Aber es war großzügig. ‘

Die Spekulationen über soziale Medien nahmen an Fahrt auf, und einige Benutzer gaben bekannt, wie ein Brief von Trump an Biden aussehen könnte.

Die Ergebnisse waren vorhersehbar komisch.

“Von vielen gewonnen”.

Lieber Sleepy Joe.
Lieber Sleepy Joe.

Lieber Sleepy Joe II.
Lieber Sleepy Joe II.

Eine Reihe von Twitter-Nutzern stellte sich vor, Trump würde sich über seinen Verlust beschweren, während andere scherzten, er würde Biden um Verzeihung bitten.

Andere scherzten, dass er Biden über das Badezimmer des Weißen Hauses beraten würde.

READ  Maas: Trumps Drohungen waren jenseits unserer Vorstellungskraft

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close