Top Nachrichten

Deutschland stehe vor einer “Vertrauenskrise” in einer Pandemie, sagte der Präsident

FRANKFURT, Deutschland (AP) – Der deutsche Präsident sagt, das Land befinde sich in einer “Vertrauenskrise” und forderte die Menschen auf, “zusammenzuarbeiten”, wenn sie ein zweites Osterfest unter pandemischen Zwängen und Unzufriedenheit mit der Reaktion der Regierung ertragen.

Im Text einer am Samstag ausgestrahlten Rede gab Frank-Walter Steinmeier zu, dass “Fehler in Bezug auf Tests, digitale Lösungen und Impfungen aufgetreten sind”.

Vertrauen – in einer Demokratie beruht es auf einer sehr fragilen Beziehung zwischen Bürgern und Staat: „Sie, Staat, tun Ihren Teil, ich, Bürger, tun meinen“, sagte er. „Ich weiß, dass Sie, die Bürger, Ihren Teil dazu beitragen diese historische Krise. Sie haben viel getan und Sie haben nicht viel getan. ”

“Ihre Erwartung an die Regierungsmitglieder lautet: ‘Bring es zusammen.'”

Steinmeier sagte, das Land sei von Selbstzufriedenheit über niedrigere Infektionsraten in den frühen Stadien der Pandemie zu übermäßigem Pessimismus übergegangen.

Er forderte die Deutschen auf, “zusammenzuarbeiten” und “fortgesetzte Empörung über andere oder über Menschen in hohen Positionen” beiseite zu legen. Er sagte, dass die Impfstofflieferungen in den kommenden Wochen stark zunehmen würden, dass Europa seine Produktionskapazitäten ausbauen würde und dass die Allgemeinmediziner zusätzlich zu den großen Impfstoffzentren an den Impfbemühungen teilnehmen würden.

“Die Wahrheit ist, wir sind keine Weltmeister, aber wir sind kein Versager”, sagte er.

Deutschland und die Europäische Union als Ganzes bleiben in Bezug auf die Geschwindigkeit ihrer Impfbemühungen hinter den USA und Großbritannien zurück, da die Impfstoffbeschaffung langsamer erfolgt und Beschwerden über übermäßige Bürokratie und Papierkram vorliegen. Die Wahlzahlen für die Konservative Partei von Bundeskanzlerin Angela Merkel sind gesunken, als das Land am 26. September vor nationalen Wahlen steht. Merkel ist nicht mehr aktiv.

READ  Deutschland hat in den letzten Pro League-Spielen gegen Argentinien doppelte Erfolge erzielt

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close