Technologie

Der ASX steigt um einen Zentimeter, wenn die europäischen Aktien steigen; $A, Eisenerztropfen

Europäische Aktien kletterten auf nahezu Rekordniveaus, angeführt von Technologiewerten, die in diesem Jahr ihr Allzeithoch erreichten, als ein überraschender Anstieg der deutschen Fabrikbestellungen eine Verbesserung der weltweiten Nachfrage und einen Stimmungsaufschwung signalisierte.

Der paneuropäische STOXX 600-Index stieg um 0,7 Prozent auf 475,19 und lag damit knapp unter seinem Allzeithoch von 476,16 vom 13. August.

In Europa lagen die Aktien auf breiter Front höher.

In Europa lagen die Aktien auf breiter Front höher.Kredit:Bloomberg

Dennoch waren die Handelsvolumina im Laufe des Tages aufgrund eines Feiertags in den Vereinigten Staaten gedämpft.

Der australische Aktienmarkt ist bereit für eine positive Eröffnung, wobei die Futures um 5:03 Uhr AEST auf einen Anstieg von 7 Punkten oder 0,1 Prozent hindeuten. Die Eisenerzpreise erlitten einen Einbruch, 62 Prozent der Qualität von Qingdao sanken um 8,5 Prozent auf 132,38 USD pro Tonne. Der australische Dollar ging zurück und fiel um 0,4 Prozent auf 74,34¢ um 5:22 Uhr AEST.

Nachdem der technologielastige Nasdaq-Index der Wall Street am Freitag ein Rekordhoch erreicht hatte, stiegen europäische Technologieaktien um 1,7 Prozent, wobei Aktien des Chipausrüstungsherstellers ASML und des niederländischen Technologieinvestors Prosus den größten Schub lieferten.

Der Tech-Index endete bei 829,31 Punkten, seinem bisherigen Höchststand im Jahr 2021 und dem höchsten seit Dezember 2000.

Die jüngste geldpolitische Unsicherheit und zunehmende Fälle von COVID-19 haben Anleger in Richtung Technologieaktien gedrängt, die während der Pandemie der Sektor mit der besten Performance waren.

Deutsche Aktien legten um 1 Prozent zu, nachdem sie im Juli gestiegen waren. Die deutschen Fabrikbestellungen kurbelten die Stimmung an, indem sie auf eine starke Nachfrage nach Waren aus Europas größter Volkswirtschaft hindeuteten.

Anleger zielen auch auf die Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) in dieser Woche ab, da einige ihrer aggressiven politischen Entscheidungsträger sie auffordern, die Anleihekäufe zu drosseln, da die Inflation anzieht und das Wachstum in der Eurozone widerstandsfähig ist.

READ  Die deutsche Aufsichtsbehörde beauftragt die Digital Bank N26, die Geldwäschekontrollen zu verbessern

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close